Sep­tem­ber-Ple­num von “Tran­si­ti­on Bam­berg”

Das näch­ste Ple­num fin­det statt am 21.09.2020 um 19:00 im Kapi­tel­saal, Ste­phans­hof, Ste­phans­platz in Bam­berg.

Wir haben 2 Schwer­punk­te:

  1. Ideen sam­meln für die Mit­ar­beit an „Smart (Transition)City Bam­berg“, da die Stadt jetzt 27 Mio. € für den Aus­bau der Digi­ta­len Kom­mu­ni­ka­ti­on mit den Bür­gern und Bür­ge­rin­nen bekom­men hat und die­ses Geld im Gei­ste von Tran­si­ti­on ein­set­zen kann, so dass kei­ner aus­ge­schlos­sen wird und die per­sön­li­che Begeg­nung nicht ver­lo­ren geht. Wir wol­len aktiv mit­wir­ken.
  2. Tref­fe end­lich wie­der per­sön­lich ande­re Enga­gier­te bei Tran­si­ti­on Bam­berg, erfah­re, was in den letz­ten Wochen gelau­fen ist und was in den Grup­pen geplant ist, und erle­be ‚Tran­si­ti­on Bam­berg‘ live.

Der gro­ße Saal bie­tet in Coro­na­zei­ten Platz für 25 Men­schen, daher ist es gut, wenn du dein Kom­men anmel­dest unter mail@​transition-​bamberg.​de bis 16:00 Uhr am Mon­tag. Du kannst auch unan­ge­mel­det kom­men, bist dann aller­dings in der Gefahr, dass wir dich in den Neben­raum (max. 10 Per­so­nen) wei­ter­lei­ten müs­sen, oder dich abwei­sen müss­ten oder wir das Gan­ze ins Freie ver­la­gern (bei trocke­nem Wet­ter). Brin­ge für die Wege im Haus auch einen Mund-Nasen-Schutz mit.