Schein­feld: Wege­ver­le­gung am Stei­ger­wald-Pan­ora­ma­weg

Schein­feld, 17. Sep­tem­ber 2020 – Im Zuge des Aus­baus der Auto­bahn A3 muss­te der Wege­ver­lauf des Stei­ger­wald-Pan­ora­ma­wegs vor­läu­fig ver­legt wer­den. Die 5. Etap­pe des Weges wur­de in öst­li­che Rich­tung, über die Unter­füh­rung bei Lan­gen­berg, ver­legt. Die neu aus­ge­wie­se­ne Etap­pen­strecke ver­län­gert sich dadurch um cir­ca 4 km.

Im Zuge der Bau­ar­bei­ten an der A3 wur­de zwi­schen Wie­sen­t­heid und Gei­sel­wind meh­re­re Brücken abge­ris­sen, eben­so die Fuß­gän­ger­brücke süd­lich von Grä­feneu­ses. Über die­se führ­te bis­her auch der Stei­ger­wald-Pan­ora­ma­weg. Es erfolg­te eine Wege­ver­le­gung über die öst­lich gele­ge­ne Unter­füh­rung bei Lan­gen­berg. Der neue Wege­ver­lauf ist aus­ge­schil­dert und ab sofort gül­tig. Die Weg­strecke der 5. Etap­pe Abstwind-Ebrach ver­län­gert sich dadurch um cir­ca 4 Kilo­me­ter von 16.4 km auf 20.4 k m. Die Umlei­tung wird vor­aus­sicht­lich bis Ende 2021 erfor­der­lich sein, nach Abschluss der Bau­ar­bei­ten, wir der Weg wie­der dem ursprüng­li­chen Ver­lauf fol­gen. Aktu­el­le Infor­ma­ti­on zum Strecken­ver­lauf des Stei­ger­wald-Pan­ora­ma­wegs fin­den Sie auf Sie auf der Sei­te des Stei­ger­wald-Tou­ris­mus e.V. unter:

www​.stei​ger​wald​-pan​ora​ma​weg​.de

Als zer­ti­fi­zier­ter Qua­li­täts­wan­der­weg führt der Stei­ger­wald-Pan­ora­ma­weg auf einer Län­ge von 165 km und in 9 Etap­pen von Bad Winds­heim nach Bam­berg ein­mal quer durch den gesam­ten Natur­park Stei­ger­wald.