Bay­reuth: Öster­rei­chi­scher TV-Publi­kums­lieb­ling in Bay­reuth

Foto von links nach rechts: Red Bull Ton­tech­ni­ker Hol­ger Potye, Udo Schmidt-Stein­gra­eber, Simon Schwarz und der Lei­ter Tou­ris­mus­mar­ke­ting der BMTG, Frank Nick­las. Foto: ©Tho­mas Ham­mer­schmied, Red Bull Media Hou­se.

Auf Ein­la­dung der Bay­reuth Mar­ke­ting & Tou­ris­mus GmbH (BMTG) besuch­te der öster­rei­chi­sche Schau­spie­ler und Publi­kums­lieb­ling Simon Schwarz, bekannt u.a. aus den belieb­ten Eber­ho­fer-Kri­mis und zahl­rei­chen Tat­ort-Fol­gen, an den letz­ten bei­den Tagen Bay­reuth. Im Rah­men der Mar­ke­ting-Maß­nah­men der BMTG ent­stand eine Pod­cast-Pro­duk­ti­on mit Simon Schwarz, der mit dem Bay­reuth-Prot­ago­ni­sten Udo Schmidt-Stein­gra­eber inter­es­san­te und kurz­wei­li­ge Gesprä­che über Musik und Kul­tur in Bay­reuth, die Welt der Wil­hel­mi­ne, Richard Wag­ner und Franz Liszt, Bay­reu­ther Bier und Kuli­na­rik führ­te. Der von Red Bull Media pro­du­zier­te Pod­cast wird dem­nächst in einer Kurz- und einer Lang­ver­si­on u.a. auf Spo­ti­fy, Sound­Cloud und iTu­nes sowie der Web­site bay​reuth​-tou​ris​mus​.de abruf­bar sein.