Land­rats­amt Bam­berg: Vier Ver­stär­ker­bus­se im Ein­satz

Bam­berg – Der Fach­be­reich Öffent­li­cher Per­so­nen­nah­ver­kehr beim Land­rats­amt Bam­berg passt die Schul­ver­keh­re an das tat­säch­li­che Schü­ler­auf­kom­men in den Bus­sen an. Ab sofort wer­den vier zusätz­li­che Bus­se auf die­sen Lini­en ein­ge­setzt:

  • Linie 994 Prie­sen­dorf – Bam­berg: ab Tüt­schen­ge­reuth (Kir­che: 6.56 Uhr)
  • Linie 980 Tie­fen­höch­stadt – But­ten­heim – Bam­berg: ab Hirschaid (Bahn­hof: 6.44 Uhr)
  • Linie 980 Bam­berg – But­ten­heim – Tie­fen­höch­stadt: ab Bam­berg (ZOB: 13.15 Uhr)
  • Linie 940 Kem­mern – Bam­berg: ab Kem­mern (Hall­stadter Stra­ße: 7.00 Uhr)