Neun­kir­chen: Impuls­vor­trag – Streu­obst mit Dipl. Bio­lo­gin Clau­dia Mun­ker vom Land­schafts­pfle­ge­ver­band Forch­heim

Streuobstgarten_​Foto: Karin Weber

Don­ners­tag 15.10.20

Um 19:30 Uhr, Ein­lass 19:15 Uhr

Im Zehnt­spei­cher Neun­kir­chen am Brand

Anton-von-Roten­han-Stra­ße 1

Die BUND Natur­schutz Orts­grup­pe Neun­kir­chen am Brand und Umge­bung lädt zum Impuls­vor­trag – Streu­obst ein.

Frau Mun­ker vom Land­schafts­pfle­ge­ver­band Forch­heim infor­miert Sie über das aktu­el­le Streu­obst­pro­jekt im Land­kreis Forch­heim. Sie erhal­ten Infor­ma­tio­nen über die Ent­wick­lung des Obst­baus, den Schutz­sta­tus unse­rer Hoch­stamm Streu­obst­gär­ten und deren För­de­rungs­mög­lich­kei­ten zum Erhalt und zur Neu­an­la­ge für Hob­by­gärt­ner und Land­wir­te.

Vie­le Infor­ma­tio­nen rund um die hei­mi­schen, regio­na­len Kern­obst Sor­ten deren Bestim­mung und eine klei­ne Ver­ko­stung erwar­ten Sie.

Die Ver­an­stal­tung ist kosten­frei – Spen­den sind herz­lich will­kom­men!

Wir erbit­ten Anmel­dung unter: neunkirchen-​umgebung@​bund-​naturschutz.​de

Mund- und Nasen­schutz ist erfor­der­lich, die Abstands- und Hygie­ne­re­ge­lun­gen sind ein­zu­hal­ten!

Auf­grund staat­li­cher COVID-19 Auf­la­gen sind wir zur Daten­er­he­bung ver­pflich­tet, bit­te hin­ter­las­sen sie ihre Tele­fon­num­mer und die Anzahl der teil­neh­men­den Per­so­nen. Die Daten wer­den 14 Tage nach die­ser Ver­an­stal­tung wie­der gelöscht