Blick über den Zaun: Lauf an der Peg­nitz – Pira­ten­par­tei Bay­ern stellt Lan­des­li­ste zur Bun­des­tags­wahl 2021 auf

Am 06.09.2020 fand die Auf­stel­lungs­ver­samm­lung der Pira­ten­par­tei Bay­ern zur Bun­des­tags­wahl 2021 in Lauf an der Peg­nitz statt, auf dem die anwe­sen­den Mit­glie­der die Lan­des­li­ste für die kom­men­de Bun­des­tags­wahl wähl­ten.
Ange­führt wird die­se Liste vom wie­der­ge­wähl­ten Lan­des­vor­sit­zen­den der Pira­ten­par­tei Bay­ern Mar­tin Kol­li­en-Gla­ser, gefolgt von Felix Schy­mu­ra, Arnold Schil­ler, Alex­an­der Koh­ler und Clau­dia Kol­ler.
Mar­tin Kol­li­en-Gla­ser, Spit­zen­ka­di­dat der Pira­ten­par­tei Bay­ern für die Bun­des­tags­wahl 2021 und Vor­sit­zen­der der Pira­ten­par­tei Bay­ern, kom­men­tiert: “Obwohl wir aktu­ell kurz davor sind, das Kli­ma unse­res Pla­ne­ten gegen die Wand zu fah­ren und die Not­wen­dig­keit und Dring­lich­keit von geeig­ne­ten Kli­ma­schutz­maß­nah­men offen­sicht­lich sind, scheint die Bun­des­re­gie­rung kein Inter­es­se dar­an zu haben, die hier not­wen­di­gen Maß­nah­men zu ergrei­fen. Ohne einen Wech­sel zu einer ambi­tio­nier­te­ren und zugleich rea­li­sti­sche­ren Kli­ma­po­li­tik wer­den die Pari­ser Kli­ma­zie­le für uns nicht mehr zu errei­chen sein. So wie jetzt darf es des­halb auf jeden Fall nicht wei­ter­ge­hen – dafür läuft uns näm­lich defi­ni­tiv die Zeit davon! Unse­re kom­mu­na­len Man­dats­trä­ger und vie­le wei­te­re PIRA­TEN setz­ten sich bereits vie­ler­orts aktiv für mehr Kli­ma­schutz ein, nun ist es an der Zeit, dass wir die­se gro­ße Auf­ga­be auch end­lich im Bun­des­tag ange­hen kön­nen.”
Felix Schy­mu­ra, Listen­platz zwei der Pira­ten­par­tei Bay­ern und Bei­sit­zer im Lan­des­vor­stand Bay­ern, ergänzt: “Die Ver­nach­läs­si­gung der Inter­es­sen der jun­gen Genera­tio­nen bei zu vie­len wich­ti­gen poli­ti­schen The­men ist kaum ver­wun­der­lich, wo doch der aktu­el­le Alters­schnitt der Mit­glie­der der im Bun­des­tag ver­tre­te­nen Par­tei­en zwi­schen 50 und 60 Jah­ren liegt. Als 23-jäh­ri­ger wer­de ich in Zukunft ger­ne zusam­men mit unse­ren wei­te­ren jun­gen Kan­di­da­ten die Jugend im Bun­des­tag ver­tre­ten und für unse­re Inter­es­sen kämp­fen.”
“Wie spä­te­stens beim Coro­na-beding­ten Home­schoo­ling deut­lich gewor­den ist, haben die deut­schen Schu­len nach wie vor einen gro­ßen Nach­hol­be­darf in punc­to Digi­ta­li­sie­rung und digi­ta­lem Unter­richt. Hier wur­de es jah­re­lang ver­säumt, die not­wen­di­ge Infra­struk­tur zu schaf­fen und die Lehr­kräf­te enspre­chend zu schu­len. Doch nicht nur im Bereich der Bil­dung hinkt Deutsch­land bezüg­lich der Digi­ta­li­sie­rung deut­lich hin­ter­her, auch bei ande­ren The­men wie bei­spiels­wei­se dem Aus­bau des Breit­band- und Mobil­funk­net­zes sieht es nicht wirk­lich bes­ser aus. Deutsch­land braucht die PIRA­TEN als digi­ta­le Kraft im Bun­des­tag, wenn es nicht voll­stän­dig den digi­ta­len Anschluss ver­lie­ren will.”, erkärt Clau­dia Kol­ler, Listen­platz fünf der Pira­ten­par­tei Bay­ern zur Bun­des­tags­wahl 2021.
Die kom­plet­te Liste setzt sich fol­gen­der­ma­ßen zusam­men:
1. Mar­tin Kol­li­en-Gla­ser
2. Felix Schy­mu­ra
3. Arnold Schil­ler
4. Alex­an­der Koh­ler
5. Clau­dia Kol­ler
6. Mari­na Kainz
7. Flo­ren­ti­ne Hla­watsch
8. Tobi­as (Kal­le) McF­ad­den
9. Dani­el Lehm­berg
10. Yan­nick Schürdt
11. Juli­an Häff­ner
12. Roger Rösch
13. Micha­el Ceglar
14. Mar­kus Wan­ger
15. Gün­ther Mey­er
16. Mario Fila­ko­vic
17. Josef Rei­chardt
18. Mar­kus Rauh
19. Tho­mas Knob­lich
20. Jonas Schwem­mer
21. Ben­ja­min Gas­ser
22. Wil­helm Gas­ser
23. Jür­gen Purz­ner
24. Andre­as Ehren­forth
Damit die gewähl­te Liste auch zur Bun­des­tags­wahl zuge­las­sen wird, müs­sen zunächst 2000 Unter­stüt­zer­un­ter­schrif­ten in Bay­ern gesam­melt wer­den, was auf Grund der aktu­el­len Coro­na-Situa­ti­on schwie­rig sein wird. Sobald das für die Unter­stüt­zer­un­ter­schrif­ten nöti­ge For­mu­lar zur Ver­fü­gung steht, wird dies auf www​.pira​ten​par​tei​-bay​ern​.de ver­kün­det.