Sprach­be­ra­tung der Bam­ber­ger VHS zum Seme­ster­start

Symbolbild Bildung

Die Volks­hoch­schu­le Bam­berg Stadt bie­tet im Herbst­se­me­ster rund 150 Kur­se für 17 Spra­chen an. Zur Ori­en­tie­rung und für die pas­sen­de Aus­wahl der Sprach­kur­se fin­det am Mon­tag, 14. Sep­tem­ber, um 18 Uhr eine kosten­lo­se Sprach­be­ra­tung im Alten E‑Werk statt: für Eng­lisch (Gro­ßer Saal), Fran­zö­sisch (Raum 016) und Spa­nisch (Raum 014). Bei die­sen Bera­tungs­ter­mi­nen besteht auch Gele­gen­heit zu einem Ein­stu­fungs­test. Für alle ande­ren Spra­chen gibt es Infor­ma­tio­nen beim Pro­gramm­be­reichs­lei­ter Tho­mas Riegg, Tele­fon 0951/87–1104. Die Kur­se begin­nen mehr­heit­lich in der Woche ab dem 21. Sep­tem­ber.