Zahl der Infi­zier­ten steigt wei­ter: In Stadt und Land­kreis Bam­berg sind am 09.09.2020 28 Per­so­nen mit dem Coro­na-Virus infi­ziert – Ent­war­nung im Senio­ren­heim

Symbolbild Corona Mundschutz

In Stadt und Land­kreis Bam­berg sind am 09.09.2020 28 Per­so­nen mit dem Coro­na-Virus infi­ziert – Ent­war­nung im Senio­ren­heim

Bam­berg – Die Zahl der Infi­zier­ten in Stadt und Land­kreis ist von 20 zu Wochen­be­ginn auf 28 zur Wochen­mit­te ange­stie­gen. Auch die­se Ent­wick­lung geht meist auf Rei­se­rück­keh­rer zurück. 12 Infi­zier­te stam­men aus der Stadt Bam­berg, 16 aus dem Land­kreis.

Ent­war­nung gibt es für ein Senio­ren­heim in Bam­berg. Nach­dem bei einem Pfle­ge­hel­fer Ende ver­gan­ge­ner Woche eine Covid-19-Infek­ti­on nach­ge­wie­sen wor­den war, war auch das Umfeld gete­stet wor­den. Hier wur­de kei­ne wei­te­re Infek­ti­on fest­ge­stellt.