Hof­Bad und HofSau­na öff­nen wie­der

Startblöcke am Schwimmerbecken sind noch gesperrt. Foto: STW Hof

Start­blöcke am Schwim­mer­becken sind noch gesperrt. Foto: STW Hof

Am Diens­tag, 8. Sep­tem­ber, beginnt gleich­zei­tig mit dem baye­ri­schen Schul­start die Bade- und Sau­na­sai­son in Hof­Bad und HofSau­na. Um 9 Uhr wer­den die bei­den Ein­rich­tun­gen ihre Türen öff­nen. Wie im Frei­Bad Hof oder in ande­ren Hal­len­bä­dern müs­sen die Gäste auch in Hof­Bad und HofSau­na die Coro­na-Regeln beach­ten wie z. B. das Tra­gen der Mund-Nasen-Bedeckung, solan­ge Stra­ßen­klei­dung getra­gen wird. Außer­dem sind die Abstands­re­ge­lun­gen von 1,5 Metern ein­zu­hal­ten. Eini­ge Berei­che wie z. B. die Dampf­bä­der sowie die Start­blöcke am Schwim­mer­becken dür­fen nach den behörd­li­chen Auf­la­gen noch nicht geöff­net wer­den. Da nicht alle Schul­klas­sen, auf­grund der ein­ge­schränk­ten Umklei­de­mög­lich­kei­ten und der gel­ten­den Abstands­re­geln, gleich­zei­tig das Bad nut­zen dür­fen, ändert sich der Grup­pen- und Schul­be­trieb. Dies bedeu­tet ver­än­der­te Öff­nungs­zei­ten für den öffent­li­chen Bade­be­trieb. Mon­tags haben Hof­Bad und HofSau­na geschlos­sen (aus­ge­nom­men Schul­be­trieb).

Trotz eini­ger Ein­schrän­kun­gen freut sich das Hof­Bad-Team nach der lan­gen Coro­na-Zwangs­pau­se auf die Eröff­nung.

Die neu­en Öff­nungs­zei­ten befin­den sich auf der Home­page www​.hof​bad​.de