Aus­stel­lungs­schiff „MS Wis­sen­schaft“ macht Halt in Bam­berg

Symbolbild Bildung
MS Wissenschaft

MS Wis­sen­schaft

6. bis 8. Okto­ber 2020 an der Schleu­se an der Jahn­wie­se

T‑Shirts aus Holz? Möbel aus Pop­corn? Land­wirt­schaft in der Stadt? – Das Bin­nen­schiff MS Wis­sen­schaft tourt auch die­ses Jahr wie­der quer durch Deutsch­land. Mit an Bord: eine inter­ak­ti­ve Aus­stel­lung zur Bio­öko­no­mie, die auf nach­wach­sen­de Roh­stof­fe, Kreis­lauf­wirt­schaft und die Ver­wer­tung von Rest­stof­fen setzt.

Wie kön­nen wir es schaf­fen, Men­schen welt­weit gut zu ernäh­ren und gleich­zei­tig Res­sour­cen scho­nen und die Arten­viel­falt erhal­ten? Bio­öko­no­mie ist eine Ant­wort auf die­se Fra­ge, indem sie Öko­no­mie und Öko­lo­gie ver­bin­det und auf das Poten­ti­al ver­schie­de­ner Natur­stof­fe zurück­greift. Aus Pil­zen las­sen sich bei­spiels­wei­se Rei­ni­gungs­mit­tel, Kos­me­tik und Medi­ka­men­te her­stel­len. Und Insek­ten kön­nen neben Invi­tro-Fleisch als Pro­te­in­quel­le die­nen. Die rund 30 Mit­mach-Expo­na­te im Fracht­raum der MS Wis­sen­schaft zei­gen, wie eine Wirt­schaft auf Grund­la­ge von erneu­er­ba­ren Roh­stof­fen aus­se­hen kann.

Alle Besu­che­rin­nen und Besu­cher kom­men auf ihre Kosten: Bio­lo­gie-Inter­es­sier­te kön­nen sich von den Mög­lich­kei­ten fas­zi­nie­ren las­sen, die Algen, Pil­ze und vie­le ande­re Natur­stof­fe bie­ten. Tech­nik­fans kön­nen beim 3D-Druck aus pflan­zen­ba­sier­tem Kunst­stoff dabei sein und Gour­mets ler­nen neue Nah­rungs­mit­tel wie Insek­ten, Algen und Lupi­nen ken­nen.

Im Wis­sen­schafts­jahr 2020/21 – Bio­öko­no­mie tourt das Aus­stel­lungs­schiff MS Wis­sen­schaft im Auf­trag des Bun­des­mi­ni­ste­ri­ums für Bil­dung und For­schung durch 19 Städ­te in Deutsch­land. Der Ein­tritt ist frei.

Die Aus­stel­lung ist täg­lich von 10 bis 13.30 Uhr und von 14.30 bis 19 Uhr geöff­net.

Wegen der Coro­na-Pan­de­mie kann nur eine begrenz­te Anzahl an Per­so­nen zur Aus­stel­lung zuge­las­sen wer­den. Es kann daher zu War­te­zei­ten kom­men. Die Auf­ent­halts­dau­er in der Aus­stel­lung ist auf 75 Minu­ten begrenzt. Es gel­ten die aktu­el­len Abstands- und Hygie­ne­re­geln sowie Mas­ken­pflicht. Aktu­el­le Rege­lun­gen fin­den Sie auf www​.ms​-wis​sen​schaft​.de/​c​o​r​ona.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Aus­stel­lungs­schiff MS Wis­sen­schaft fin­den Sie auf www​.ms​-wis​sen​schaft​.de