Bahn­hof­stra­ße in Hof wegen Asphal­tie­rungs­ar­bei­ten gesperrt

Bus­se umfah­ren Bau­ar­bei­ten

Am Mitt­woch, 2. Sep­tem­ber, und Don­ners­tag, 3. Sep­tem­ber 2020, wird die Bahn­hof­stra­ße wegen Asphal­tie­rungs­ar­bei­ten der Stadt Hof zwi­schen The­re­si­en­stra­ße und Bis­marck­stra­ße gesperrt. Es erge­ben sich fol­gen­de Ände­run­gen für den Bus­ver­kehr:

Die Bus­se der Linie 1 Rich­tung Lin­den­bühl, der Linie 2 Rich­tung Krö­ten­hof und der Spät­ver­kehrs­li­nie 14 Rich­tung Moschen­dorf kön­nen in die­sem Zusam­men­hang die Hal­te­stel­le Berg­stra­ße in Fahrt­rich­tung Bahn­hof­stra­ße / Hans-Böck­ler-Stra­ße nicht bedie­nen. Als Ersatz hier­für wird die Hal­te­stel­le Kurt-Schu­ma­cher-Platz stadt­aus­wärts in der Bay­reu­ther Stra­ße ange­fah­ren.

In Fahrt­rich­tung Son­nen­platz fah­ren die Lini­en 1, 2, 3, 4 und 17 (Spät­ver­kehr) ab der Hal­te­stel­le Hans-Böck­ler-Stra­ße bzw. Blü­cher­stra­ße über die Mari­en­stra­ße zur Hal­te­stel­le Son­nen­platz. Die Hal­te­stel­len Kurt-Schu­ma­cher-Platz sowie The­re­si­en­stra­ße kön­nen nicht ange­fah­ren wer­den.

Die Bus­se der Linie 5 in Rich­tung Haupt­bahn­hof fah­ren ab dem Son­nen­platz zur Hal­te­stel­le Berg­stra­ße, von dort aus wei­ter zu den Hal­te­stel­len Lie­big­stra­ße und Haupt­bahn­hof. Die Hal­te­stel­le The­re­si­en­stra­ße kann nicht bedient wer­den.

Vom Haupt­bahn­hof kom­mend in Rich­tung Son­nen­platz fah­ren die Linie 5 und die Spät­ver­kehrs­li­nie 14 die regu­lä­re Fahr­strecke und bedie­nen die Hal­te­stel­le Berg­stra­ße.