Land­rats­amt Bam­berg infor­miert: Beleh­rung über das Lebens­mit­tel­zeug­nis ab 1. Sep­tem­ber wie­der mög­lich

Der Fach­be­reich Gesund­heits­we­sen star­tet ab dem 1. Sep­tem­ber 2020 wie­der mit den Beleh­run­gen nach § 43 IfSG (Lebens­mit­tel­zeug­nis­se).

Die Anmel­dung erfolgt über die neue Online-Anmel­dung unter https://​www​.land​kreis​-bam​berg​.de/​I​n​f​e​k​t​i​o​n​s​s​c​h​u​t​z​-​H​y​g​i​ene oder tele­fo­nisch 0951/85–660. Auf­grund der aktu­el­len Situa­ti­on ist die Teil­neh­mer­zahl begrenzt und eine Beleh­rung daher nur mit vor­he­ri­ger Anmel­dung mög­lich.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum The­ma sowie zu den not­wen­di­gen Hygie­ne­maß­nah­men fin­den sich eben­falls im Inter­net unter https://​www​.land​kreis​-bam​berg​.de/​I​n​f​e​k​t​i​o​n​s​s​c​h​u​t​z​-​H​y​g​i​ene.