Kreis­stra­ße ERH 7 zwi­schen Raths­berg und Erlan­gen Wald­kran­ken­haus gesperrt – War­nung vor Sturm­schä­den

Symbolbild Feuerwehr. Foto: Pixabay/FF Bretzfeld

Die Kreis­stra­ße ERH 7 ist zwi­schen dem Orts­teil Raths­berg und Erlan­gen Wald­kran­ken­haus für den Gesamt­ver­kehr bis auf Wei­te­res gesperrt. Grund sind meh­re­re umge­stürz­te Bäu­me auf der Stra­ße auf­grund von Sturm­bö­en. Ein­satz­kräf­te der Frei­wil­li­gen Feu­er­weh­ren Mar­loff­stein und Rathsberg/​Atzelsberg sind im Ein­satz. För­ster war­nen vor Spa­zier­gän­gen in den Wäl­dern. Das Land­rats­amt bit­tet zudem alle Bür­ge­rin­nen und Bür­ger auch in den näch­sten Tagen um erhöh­te Vor­sicht.