Ste­gau­rach: Gene­ral­se­kre­tär unter­stützt Idee einer “Sams-Brief­mar­ke”

Ste­gau­rach. Gro­ße Freu­de über den Brief von CDU Gene­ral­se­kre­tär Paul Zie­mi­ak aus Ber​lin​.Mit sei­nem Schrei­ben unter­stützt die­ser den Brief­mar­ken­vor­schlag von Johan­nes Wicht.Wicht hat Anfang 2020 beim Finanz­mi­ni­ste­ri­um das „Sams“ als Son­der­mar­ken­mo­tiv vorgeschlagen.Rund fünf­zig Son­der­mar­ken wer­den jedes Jahr vom Pro­gramm­bei­rat auf den Weg gebracht.Ziemiaks Cre­do: „Wir alle brau­chen mehr die­ser schö­nen Geschich­ten und far­bi­ge Illu­stra­tio­nen in unse­rem Alltag“.Daher die tat­kräf­ti­ge Unter­stüt­zung Zie­mi­aks für den Vor­schlag des Tele­kom Mit­ar­bei­ters Johan­nes Wicht. Der CDU-Gene­ral­se­kre­tär hat auch bereits sei­ne Kol­le­gen im Bei­rat auf das Vor­ha­ben angesprochen.Über eine so pro­mi­nen­te Unter­stüt­zung freu­en sich Wicht und sei­ne Sams-Freun­de und hof­fen auf eine posi­ti­ve Bewer­tung.