Poli­zei­be­richt Land­kreis ERH vom 21.8.2020

Symbolbild Polizei

Poli­zei­in­spek­ti­on Erlan­gen-Stadt

Wäh­rend des aktu­el­len Berichts­zeit­rau­mes ereig­ne­ten sich im Zustän­dig­keits­be­reich der Poli­zei­in­spek­ti­on Erlan­gen-Stadt kei­ne pres­sere­le­van­ten Vor­fäl­le.

Poli­zei­in­spek­ti­on Erlan­gen Land

Asbest­hal­ti­ge Dach­plat­ten am Wald abge­legt

Kalch­reuth: Erneut wur­den ca. 20 Zement­fa­ser­plat­ten, die von einer Gara­gen­ein­deckung stam­men dürf­ten am Wald­rand abge­legt. Die Tat­zeit dürf­te zwi­schen 12.08.2020 und 19.08.2020 lie­gen. Der Abla­ge­ort befin­det sich zwi­schen der Ste­phans­quel­le und dem Tie­gel­erd­berg am Wald­rand, west­lich der Buchen­büh­ler Stra­ße. Sach­dien­li­che Hin­wei­se nimmt die PI Erlan­gen-Land unter Tel.: 09131/760–514 ent­ge­gen.

Poli­zei­in­spek­ti­on Her­zo­gen­au­rach

- Fehl­an­zei­ge -

Poli­zei­in­spek­ti­on Höchstadt a.d.Aisch

- Fehl­an­zei­ge -