Sportring Bay­reuth sagt Bene­fiz­spiel ab

Pres­se­mit­tei­lung des Bay­reu­ther Sportrings:

Knapp 8 Wochen ist es nun schon her, dass unser Spie­ler Tobi­as Streng mit sei­ner Toch­ter Fin­ja am Treb­gaster See töd­lich ver­un­glück­ten.

Das ange­dach­te Bene­fiz­spiel zu Gun­sten der Fami­lie muss­te vom 08.08.2020 auf den 22.08 2020 ver­scho­ben wer­den, da noch kei­ne Zuschau­er bei Spie­len zuge­las­sen waren.

Dar­an hat sich – wohl auch auf­grund der aktu­el­len Coro­na-Ent­wick­lung – lei­der nichts geän­dert.

Somit sehen wir uns lei­der gezwun­gen das Bene­fiz­spiel am 22.08.2020 abzu­sa­gen. Einen kon­kre­ten Aus­weich­ter­min gibt es aktu­ell nicht.

Über das Spen­den­kon­to beim Sportring Bay­reuth und mit der Unter­stüt­zung der Sozi­al­stif­tung des bfv, des Stadt­sport­ver­ban­des und des Sport­ku­ra­to­ri­ums konn­te den­noch ein statt­li­cher Betrag an die Wit­we wei­ter­ge­lei­tet wer­den.

Spen­den sind wei­ter­hin auf fol­gen­des Kon­to mög­lich:

  • Spar­kas­se Bay­reuth
  • Evan­ge­li­sche Kreuz­kir­che Bay­reuth
  • Ver­merk: “Tobi­as Streng”
  • IBAN: DE21 7735 0110 0009 0041 10

Nor­bert Bogner
Sportring Bay­reuth
1. Vor­sit­zen­der