Rat­haus­Re­port der Stadt Erlan­gen vom 14. August 2020

Sper­rung in der Rönt­gen­stra­ße

In der Rönt­gen­stra­ße in Bruck bleibt es auf Höhe der Haus­num­mern 26 bis 32 noch bis Diens­tag, 18. August, bei der Voll­sper­rung. Dort ist, so infor­miert das städ­ti­sche Refe­rat für Pla­nen und Bau­en, eine Flä­che für eine Bau­stel­le nötig.

Am Weich­sel­gar­ten wegen Neu­bau gesperrt

Die Stra­ße Am Weich­sel­gar­ten in Ten­nen­lo­he ist ab Mon­tag, 17. August, halb­sei­tig gesperrt. Wie das Refe­rat für Pla­nen und Bau­en der Stadt mit­teilt, fin­den dort auf Höhe der Haus­num­mer 9 die Arbei­ten für einen Park­haus-Neu­bau statt. Des­halb gilt bis 18. Dezem­ber zwi­schen Wet­ter­kreuz und Reut­le­ser Weg eine halb­sei­ti­ge Sper­rung – ver­bun­den mit einer Ein­bahn­stra­ßen­re­ge­lung von West nach Ost. Eine ent­spre­chen­de Umlei­tung ist aus­ge­schil­dert. Info: www​.erlan​gen​.de/​v​e​r​k​ehr.