Sach­spen­de für die Forch­hei­mer Berg­wacht

Sach­spen­de für Fahr­zeug­pfle­ge­mit­tel / Foto: Pri­vat

Der För­der­ver­ein der Berg­wacht­be­reit­schaft Forch­heim e.V. erfuhr aus dem Inter­net, dass die Fir­ma Liquid Moly an Ein­satz­kräf­te Pfle­ge­pro­duk­te im Wert von Mil­lio­nen spen­det. Das woll­te man genau­er wis­sen und füll­te einen Antrag aus. Kurz dar­auf ging die E‑Mail ein, dass sehr vie­le Spen­den­an­fra­gen ein­ge­gan­gen sind und die Fir­ma sich wie­der bei mel­det.
Vor ein paar Tagen kam ein Kar­ton für den För­der­ver­ein an. Man war geplät­tet von der groß­zü­gi­gen Spen­de von #liqui­mo­ly. Auch die Berg­wacht Forch­heim wur­de im Rah­men der Mil­lio­nen­spen­de von Liqui Moly bedacht und konn­te sich über tol­le Pro­duk­te freu­en.
Da macht die Fahr­zeug­pfle­ge nach jedem Ein­satz noch mehr Spaß.
“1000 Dank für die tol­le Akti­on, die groß­zü­gi­ge Spen­de und die unkom­pli­zier­te Abwick­lung durch Liqui Moly.”