MdL Hol­ger Dre­mel: Mehr als 1,3 Mil­lio­nen Euro für die Städ­te­bau­för­de­rung im Stimm­kreis Bam­berg Land

MdL Holger Dremel

MdL Hol­ger Dre­mel

Das Bund-Län­der-Städ­te­bau­för­de­rungs­pro­gramm „Leben­di­ge Zen­tren“ 2020 ist auf­ge­stellt. Heu­er ste­hen 79,1 Mil­lio­nen Euro für 223 Städ­te und Gemein­den in Bay­ern zur Ver­fü­gung. Allein in den Stimm­kreis Bam­berg Land flie­ßen mehr als 1,3 Mil­lio­nen Euro.

„Im Pro­gramm ´Leben­di­ge Zen­tren´ legen wir den Schwer­punkt auf die Bewäl­ti­gung der Her­aus­for­de­run­gen von Innen­städ­ten, Stadt­teil­zen­tren und Orts­ker­nen, die von Funk­ti­ons­ver­lu­sten, Gebäu­de­leer­stän­den und abneh­men­der Nut­zungs­viel­falt bedroht sind“, so der Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Hol­ger Dre­mel.