Poli­zei­be­richt ERH vom 5.8.2020

Symbolbild Polizei

Poli­zei­in­spek­ti­on Erlan­gen-Stadt

Her­cu­les – Klein­kraft­rad ver­schwun­den

Inner­halb von zehn Minu­ten ent­wen­de­ten bis­lang unbe­kann­te Täter am Diens­tag­nach­mit­tag einen Her­cu­les Motor­rol­ler. Der Fah­rer der Her­cu­les, vom Typ LX 50, hat­te sein Klein­kraft­rad am Brucker Bahn­hof abge­stellt und ging kurz weg. Aller­dings steck­te der Zünd­schlüs­sel am Fahr­zeug. Die­se gün­sti­ge Situa­ti­on nutz­ten die Täter und ent­wen­de­ten das Zwei­rad. Die Poli­zei sucht Zeu­gen, wel­che Hin­wei­se zur Klä­rung des Dieb­stahls geben kön­nen. Hin­wei­se nimmt die Poli­zei­in­spek­ti­on Erlan­gen-Stadt, Tel. 09131 / 760–114, ent­ge­gen.

Poli­zei­in­spek­ti­on Erlan­gen Land

Gar­ten­de­ko­ra­ti­on gestoh­len

Ecken­tal-Brand In der Nacht zum Diens­tag, gegen 01.00 Uhr, beob­ach­te­te eine Nach­ba­rin, wie ein roter Klein­wa­gen in der Lupi­nen­str. anhielt. Eine weib­li­che Per­son stieg aus dem Pkw aus und betrat unbe­rech­tigt das Nach­bar­grund­stück. Anschlie­ßend fehl­te aus die­sem eine brau­ne Deko-Eule aus Ton. Sach­dien­li­che Hin­wei­se nimmt die Poli­zei unter 09131/760–514 ent­ge­gen.

Poli­zei­in­spek­ti­on Her­zo­gen­au­rach

- Fehl­an­zei­ge -