Ulti­ma­ti­ves Som­mer­an­ge­bot für Fans: Mit Ex-Pro­fis die Strecke der Deutsch­land Tour 2021 abfah­ren

Foto:©MarcelHilger

Tour vom Nor­den bis ins Fran­ken­land

Ein Som­mer ohne „Dei­ne Tour“ ist nur schwer vor­stell­bar, denn die Deutsch­land Tour wur­de auf August 2021 ver­scho­ben. Wäh­rend sich die Welt­eli­te noch gedul­den muss, pro­fi­tie­ren Fans bereits jetzt von einer Pre­miè­re. Eini­ge weni­ge Hob­by­rad­sport­ler erhal­ten die exklu­si­ve Gele­gen­heit, gemein­sam mit ehe­ma­li­gen Pro­fis jede der vier Etap­pen abzu­fah­ren. Vom 20. bis 23. August stand ursprüng­lich die Deutsch­land Tour im Kalen­der; jetzt über­neh­men die Fans: Eine Test­fahrt für Frei­zeit­fah­rer – ein Jahr bevor die Pro­fis den Kurs erle­ben. Denn die Strecke der Deutsch­land Tour 2021 steht fest. Bei „Dein Ride.“ fah­ren sport­be­gei­ster­te Hob­by­fah­rer die vier Etap­pen der Rund­fahrt ab, die im August 2021 in der Han­se­stadt Stral­sund star­ten und in Nürn­berg ihr Fina­le fei­ern wird. Auf den geplan­ten Strecken des Pro­fi-Ren­nens legen die Teil­neh­mer mit ihren Renn­rä­dern zwi­schen 150 und 200 Kilo­me­ter pro Tag zurück. Auch wenn eine soli­de Form für die Distan­zen not­wen­dig ist, steht bei „Dein Ride.“ nicht der Renn­cha­rak­ter son­dern der Spaß am Rad­sport und das gemein­sa­me Erleb­nis im Vor­der­grund. Wie für Aus­fahr­ten typisch fin­det die Tour auf nor­ma­len Stra­ßen ohne Zeit­nah­me oder Wer­tun­gen statt. Ein exklu­si­ves Erleb­nis, das die Her­zen der Rad­sport-Fans höher­schla­gen lässt: stark limi­tier­te Plät­ze mit weni­ger als 100 Teil­neh­mern pro Tag, Klein­grup­pen, erfah­re­ne Gui­des wie Fabi­an Weg­mann und Johan­nes Fröh­lin­ger, Betreu­ung auf Pro­fi-Niveau.

Ein umfang­rei­cher Star­ter­beu­tel mit San­ti­ni-Tri­kot, eine Pro­fi-Strecken­füh­rung, Mit­tags­rast an einer Ver­pfle­gungs­stel­le, pro­fes­sio­nel­ler Mate­ri­al-und Not­fall­ser­vice, Begleit­fahr­zeu­ge für jede Klein­grup­pe, Gepäck­trans­port und Besen­wa­gen sind für die Teil­neh­mer inklu­si­ve.

Strecke der Deutsch­land Tour 2021 steht fest

Gestar­tet wird am 20. August mit der ersten Etap­pe quer durch das deut­sche Urlaubs­land Num­mer 1 –Meck­len­burg-Vor­pom­mern. Von der Han­se­stadt Stral­sund führt der Weg ent­lang der Ost­see­kü­ste über die Han­se­stadt Rostock in die Lan­des­haupt­stadt Schwe­rin. Die Etap­pen­or­te der drei Fol­ge­ta­ge auf dem Weg in den Final­ort Nürn­berg wer­den in den kom­men­den Tagen bekannt­ge­ge­ben. Damit steht bereits ein Jahr vor ihrer Aus­tra­gung die geplan­te Pro­fi-Strecke der Deutsch­land Tour 2021 fest. Im Gegen­satz zu den Pro­fis der Deutsch­land Tour ent­schei­den sich die Hob­by­sport­ler bei „Dein Ride.“ für eine der vier Etap­pen. Je nach Fit­ness­stand­wäh­len sie, ob sie den gesam­ten Tag (CHAL­LEN­GE RIDE) oder eine Halb­etap­pe am Mor­gen (MORNING RIDE) oder am Nach­mit­tag (NOON RIDE) zurück­le­gen möch­ten. Die Anmel­dung ist unter DeinRi​de​.deutsch​land​-tour​.com mög­lich. Die stark limi­tier­ten Plät­ze wer­den nach Ein­gang der Anmel­dung ver­ge­ben bis die Kon­tin­gen­te aus­ge­bucht sind.