Erlan­gen: Bene­fiz-Live­stream am letz­ten Berg­kirch­weih­tag aus dem Klim­per­ka­sten erbrach­te 6375 Euro

Per­so­nen von links:
Karin Reu­lein (Klim­per­ka­sten)
Pia Goh­la (Eltern­in­itia­ti­ve krebs­kran­ker Kin­der e.V.)
Joa­chim Stro­bel (Info­team)
Ste­ve Bau­er (Mos­ki­tos)
Har­ry Neu­bau­er (Mos­ki­tos)
Mar­kus Schmidt­lein (Mos­ki­tos)
Dani­el Steh­le (Klim­per­ka­sten) / Foto: Pri­vat

Aus­ge­spro­chen erfreut zeig­ten sich die Initia­to­ren, die am Mon­tag den 08. Juni 2020 (der in die­sem Jahr der letz­te Berg­kirch­weih-Tag gewe­sen wäre), mit ihrem Bene­fiz-Live­stream aus der Knei­pe “Klim­per­ka­sten” die stol­ze Spen­den­sum­me von 6375 Euro ein­sam­meln konn­ten. Ab 21 Uhr wur­de via Live­stream aus dem Klim­per­ka­sten gesen­det. Wäh­rend der zwei­stün­di­gen Ver­an­stal­tung rock­te die Kult­band Mos­ki­tos ein­mal mehr so rich­tig ab und appel­lier­te an die Spen­den­be­reit­schaft der Live­stream-Besu­cher. Natür­lich durf­te auch das tra­di­tio­nel­le “Lili Marleen”-Lied für den Berg­ab­schluss nicht feh­len. Wäh­rend der gesam­ten Ver­an­stal­tung war ein Spen­den­kon­to der Mosik­tos ein­ge­blen­det und die Besu­cher lie­ßen es sich nicht neh­men flei­ßig zu spen­den. Der Gesamt­spen­den­er­lös wur­de an die Erlan­ger Eltern­in­itia­ti­ve krebs­kran­ker Kin­der e.V. über­ge­ben (sie­he Bild). Das Bild zeigt von links Karin Reu­lein (Klim­per­ka­sten), Pia Goh­la (Eltern­in­itia­ti­ve krebs­kran­ker Kin­der e.V.), Joa­chim Stro­bel (Info­team), Ste­ve Bau­er (Mos­ki­tos), Har­ry Neu­bau­er (Mos­ki­tos), Mar­kus Schmidt­lein (Mos­ki­tos) und Dani­el Steh­le (Klim­per­ka­sten) bei der Scheck­über­ga­be der 6375 Euro. Das Geld soll in die erfolg­rei­che Musik­the­ra­pie flie­ßen. Die Ver­ant­wort­li­chen bedank­ten sich herz­lich bei dem Info­team Soft­ware aus Buben­reuth als Groß­spen­der, dem Klim­per­ka­sten für die Zur­ver­fü­gung­stel­lung von Loca­ti­on und Tech­nik, den über 10.000 Live­stream-Besu­chern für die Spen­den, Innen­mi­ni­ster Joa­chim Herr­mann, der mit sei­ner Rede zusätz­lich zum Spen­den ani­miert hat und an Ober­bür­ger­mei­ster Flo­ri­an Janik für die Ermög­li­chung des Live­streams.