Iden­ti­fi­zie­rung von zu Hau­se: Arbeits­agen­tur Bam­berg-Coburg ver­schickt Brie­fe zum Sel­fie-Ident-Ver­fah­ren

Frei­wil­li­ge Online-Iden­ti­fi­ka­ti­ons­mög­lich­keit für Kli­en­ten, die ihre Arbeits­los­mel­dung in der Coro­na-Zeit nicht per­sön­lich vor­neh­men konn­ten.

Boris Flemming

Boris Flem­ming

Boris Flem­ming, Geschäfts­füh­rer Ope­ra­tiv der Agen­tur für Arbeit Bam­berg – Coburg koor­di­niert die Iden­ti­täts­prü­fun­gen und erklärt hier­zu: „Für den Bezug von Arbeits­lo­sen­geld I ist die per­sön­li­che Arbeits­los­mel­dung zur Iden­ti­täts­fest­stel­lung bei der Arbeits­agen­tur gesetz­lich vor­ge­schrie­ben. Seit Mit­te März wur­de wegen der Kon­takt­be­schrän­kun­gen auf­grund der Pan­de­mie auf die per­sön­li­che Mel­dung zunächst ver­zich­tet. Sie ist aus­nahms­wei­se auch tele­fo­nisch oder online mög­lich. Die per­sön­li­che Iden­ti­fi­zie­rung muss in jedem Fall jedoch nach­ge­holt wer­den. Bis zum 30. Sep­tem­ber kann man sie auch ohne per­sön­li­ches Vor­spre­chen per Smart­pho­ne oder Tablet machen. Das exklu­siv hier­für ent­wickel­te „Sel­fie-Ident-Ver­fah­ren“ über die „Nect-App“ aus den gän­gi­gen App-Stores macht es mög­lich.“

Sim­pel und ruck zuck die Iden­ti­tät bequem von Zuhau­se aus bestä­ti­gen

Alle Kun­den, die das Ver­fah­ren nut­zen kön­nen, bekom­men ab 31.Juli ein Schrei­ben mit dem QR-Code, in dem das Sel­fie-Ident-Ver­fah­ren ange­bo­ten und erklärt wird. Betrof­fe­ne brau­chen erst aktiv wer­den, wenn sie ange­schrie­ben wer­den.

Das Sel­fie-Ident-Ver­fah­ren ist ein­fach, frei­wil­lig, rund um die Uhr mög­lich und erspart den Weg zur Arbeits­agen­tur. Wer die­se Mög­lich­keit nicht nut­zen möch­te, erhält zu einem spä­te­ren Zeit­punkt eine ver­bind­li­che Ein­la­dung, um sich per­sön­lich in der Agen­tur für Arbeit zu iden­ti­fi­zie­ren.

Sel­fie-Ident-Ver­fah­ren: So geht‘s

Für die Online-Iden­ti­fi­zie­rung braucht man ledig­lich drei Din­ge: erstens ein app-fähi­ges Gerät mit Kame­ra (Smart­pho­ne, Tablet), zwei­tens eine sta­bi­le Inter­net­ver­bin­dung und drit­tens ein gül­ti­ges Aus­weis­do­ku­ment (Per­so­nal­aus­weis oder Rei­se­pass) mit holo­gra­phi­schem Merk­mal. Über einen QR-Code auf dem Kun­den­an­schrei­ben bzw. durch Auf­ruf der im Schrei­ben benann­ten Inter­net­sei­te erhal­ten sie wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Ver­fah­ren.

Der Ablauf:

  • Anschrei­ben erhal­ten
    Ihre Arbeits­agen­tur Bam­berg-Coburg infor­miert Sie per Post über das Sel­fie-Ident-Ver­fah­ren. Star­ten Sie Ihre Online-Iden­ti­fi­zie­rung nur, wenn Sie ein sol­ches Schrei­ben erhal­ten haben.
    Sie kön­nen auch die fol­gen­de Web-Adres­se über den Brow­ser Ihres Smart­pho­nes oder Tablets auf­ru­fen:
    https://​www​.arbeits​agen​tur​.de/​s​e​l​f​i​e​-​i​d​ent
  • App her­un­ter­la­den
    Instal­lie­ren Sie die Nect-App.
  • Anmel­den
    Klicken Sie am Ende die­ser Sei­te auf die Schalt­flä­che „Anmel­den“. Sie wer­den zu unse­ren eSer­vices wei­ter­ge­lei­tet. Mel­den Sie sich mit Ihren Benut­zer­da­ten an.
  • Wei­ter­lei­tung zu Nect bestä­ti­gen
    Bestä­ti­gen Sie die Wei­ter­lei­tung zur Web­sei­te der Nect GmbH.
  • Anlei­tung fol­gen
    Fol­gen Sie der Schritt-für-Schritt-Anlei­tung auf der Web­sei­te bezie­hungs­wei­se in der Nect-App.

Nur 3 Schrit­te zur Iden­ti­täts­prü­fung:

Mit der Nect-App benö­ti­gen Sie nur 3 Schrit­te, um Ihre Iden­ti­tät zu bestä­ti­gen:

  • Neh­men Sie ein kur­zes Video von sich auf.
  • Fil­men Sie die Vor­der­sei­te Ihres Aus­wei­ses.
  • Foto­gra­fie­ren Sie die Rück­sei­te Ihres Aus­weis­do­ku­ments.

Im Anschluss erfah­ren Sie sofort, ob Ihre Iden­ti­tät erfolg­reich bestä­tigt wer­den konn­te. Wenn ja, ist kei­ne per­sön­li­che Iden­ti­täts­prü­fung in Ihrer Agen­tur für Arbeit mehr erfor­der­lich. Falls nein, war­ten Sie bit­te ab, bis Sie eine Ein­la­dung Ihrer Agen­tur für Arbeit erhal­ten.

Für die Anmel­dung benö­ti­gen Sie Ihren Benut­zer­na­men auf arbeits​agen​tur​.de. Die­sen fin­den Sie in Ihrem Brief zum Sel­fie-Ident-Ver­fah­ren.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen und Hil­fe zum Sel­fie-Ident-Ver­fah­ren sowie ein Erklär-Video fin­den Sie auf www​.nect​.com.