14-jäh­ri­ger Simon H. aus Röthen­bach ver­misst – Öffent­lich­keits­fahn­dung

Symbolbild Polizei
Simon H. aus Röthenbach

Simon H. aus Röthen­bach

LAUF AN DER PEG­NITZ. (982) Seit ver­gan­ge­nem Frei­tag, 17.07.2020, wird der 14-jäh­ri­ge Simon H. aus Röthen­bach ver­misst. Er ver­ließ gegen 10:30 Uhr die Woh­nung und woll­te sei­ne Mut­ter in Nürn­berg besu­chen. Dort ist er aber nicht gewe­sen. Auch eine Über­prü­fung bei sei­ner Schwe­ster und wei­te­ren Kon­takt­per­so­nen ver­lief bis­lang nega­tiv.

Simon ist etwa 174 cm groß, schlank, hat blon­de Haa­re und blaue Augen. Er trägt eine Bril­le mit schwar­zer Fas­sung. Beklei­det ist er mit einer dunk­len Jog­ging­ho­se, einem dunk­len Hoo­die und wei­ßen Snea­kers.

Hin­wei­se zum Auf­ent­halts­ort des Simon H. neh­men die Poli­zei­in­spek­ti­on Lauf a. d. Peg­nitz unter der Ruf­num­mer 09123 9407–0 sowie jede ande­re Poli­zei­dienst­stel­le und der Poli­zei­not­ruf 110 ent­ge­gen.