Bay­reuth: Fiddler’s Green live auf der See­büh­ne

Mit Künst­lern wie Mar­ti­na Schwarz­mann, Hel­ge Schnei­der, Qua­dro Nue­vo, May­be­bop und Micha­el Mit­ter­mei­er sind in die­sem Som­mer im Rah­men des Bay­reu­ther See­büh­nen­fe­sti­vals zahl­rei­che Stars unter frei­em Him­mel live zu erle­ben. Nun wur­den zwei wei­te­re Shows ange­kün­digt – eine Zusatz­show von Mar­ti­na Schwarz­mann und ein neu­es Kon­zert der Erlan­ger Speed­folk-Band Fiddler‘s Green.

Nach­dem die Tickets für den Auf­tritt von Kaba­ret­ti­stin Mar­ti­na Schwarz­mann am Don­ners­tag, den 6. August, auf der Bay­reu­ther See­büh­ne bin­nen weni­ger Tage ver­grif­fen waren, wur­de nun ein Zusatz­ter­min bekannt­ge­ge­ben. Am glei­chen Tag um 17 Uhr prä­sen­tiert die schlag­fer­ti­ge Ober­baye­rin ihr aktu­el­les Son­der­pro­gramm „Mit Abstand – Genau rich­tig“, in dem sie sich auf unver­gleich­li­che Art und Wei­se mit den Wid­rig­kei­ten des All­tags befasst, ein wei­te­res Mal. So poe­tisch wie trocken, dabei aber immer unfass­bar komisch erzählt und singt Schwarz­mann vom Wahn­sinn ihres ganz nor­ma­len Lebens mit drei Kin­dern und einem Land­wirt als Mann. Kein Wun­der, dass ihre Fans sie für den scho­nungs­lo­sen Blick für die Tücken des Daseins zu schät­zen wis­sen.

Einen ganz ande­ren Akzent set­zen Fiddler’s Green, die am Mon­tag, den 10. August, bei ihrem „Acou­stic Pub Crawl“ die See­büh­ne ab 20 Uhr in ein iri­sches Pub ver­wan­deln. Aus­ge­rech­net im Jahr ihres 30-jäh­ri­gen Bestehens muss­te die Erlan­ger Irish-Speed­folk-Band auf­grund von Coro­na alle Som­mer­kon­zer­te eben­so absa­gen wie ihr eige­nes für Juli in der Frän­ki­schen Schweiz geplan­tes Sham­rock-Cast­le-Festi­val. Nun freu­en sich die sechs Musi­ker umso mehr, bei dem Kon­zert auf der See­büh­ne wenig­stens ein Open-Air-Kon­zert in die­sem Som­mer spie­len zu kön­nen – unplug­ged, mit Aku­stik-Gitar­ren, Steh­schlag­zeug, Gei­ge, Maul­trom­mel, Wasch­brett und vie­len ande­ren Instru­men­ten, die sich im Lau­fe der 30-jäh­ri­gen Band­ge­schich­te so ange­sam­melt haben.

Tickets für bei­de Ver­an­stal­tun­gen gibt es ab sofort an der Thea­ter­kas­se Bay­reuth, beim Nord­baye­ri­schen Kurier sowie online unter www​.moti​on​-ticket​.de. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum See­büh­nen­fe­sti­val und sei­nem Pro­gramm gibt’s unter www​.see​bue​h​ne​-bay​reuth​.de.