Bam­berg: Magen­t­aS­port BBL Pokal in neu­em Modus

symbolbild basketball

Vor dem Start der easy­Credit BBL-Sai­son 2020/2021 wird der Magen­t­aS­port BBL Pokal voll­stän­dig gespielt, begin­nend an dem Wochen­en­de 17./18. Okto­ber und endend mit einem TOP FOUR am 1./2. Novem­ber 2020.

Auf Grund der Coro­na-Pan­de­mie fin­det der Magen­t­aS­port BBL Pokal in einem nur für die Spiel­zeit 2020/21 modi­fi­zier­ten und erwei­ter­ten Modus statt. 16 Mann­schaf­ten, exklu­si­ve des Auf­stei­gers NINERS Chem­nitz und des Letzt­platz­ier­ten der abge­lau­fe­nen Sai­son, Ham­burg Towers, ste­hen sich vor­ab in vier regio­na­len Qua­li­fi­ka­ti­ons­tur­nie­ren gegen­über. Im Modus jeder gegen jeden wird an vier Stand­or­ten, zwei im Nor­den und zwei im Süden, gespielt. Für die Aus­rich­tung die­ser Qua­li­fi­ka­ti­ons­tur­nie­re, sowie für das TOP FOUR kön­nen sich die Clubs bewer­ben. Die Aus­rich­ter wer­den für das Qua­li­fi­ka­ti­ons­tur­nier gesetzt, alle ande­ren Teil­neh­mer wer­den ent­spre­chend einer Nord-/Süd-Ein­tei­lung frei zuge­lost. Die jewei­li­gen Grup­pen­sie­ger neh­men am TOP FOUR teil und spie­len somit um den ersten Titel der Sai­son 2020/2021. Bro­se Bam­berg wird sich nicht als Aus­rich­ter bewer­ben, da die BRO­SE ARE­NA zu besag­ten Ter­mi­nen nicht ver­füg­bar ist.

„Wir freu­en uns sehr, unse­ren Fans ab Mit­te Okto­ber wie­der spek­ta­ku­lä­ren Live-Bas­ket­ball zu prä­sen­tie­ren. Egal ob in den Are­nen oder vor den Bild­schir­men zu Hau­se, die­ser ein­ma­li­ge Pokal­mo­dus, bei dem wir am Ende den Deut­schen Pokal­sie­ger küren wer­den, wird das erste High­light der kom­men­den Sai­son sein. Dabei grei­fen wir ein Stück weit das Erfolgs­mo­dell des Final-Tur­niers in Mün­chen auf”, so Dr. Ste­fan Holz, Geschäfts­füh­rer der easy­Credit BBL.

Die teil­neh­men­den Teams 

Nord: ALBA BER­LIN, EWE Bas­kets Olden­burg, BG Göt­tin­gen, FRA­PORT SKY­LI­NERS, RASTA Vech­ta, Bas­ket­ball Löwen Braun­schweig, JobStairs GIE­SSEN 46ers, Tele­kom Bas­kets Bonn.

Süd: Bro­se Bam­berg, MHP RIE­SEN Lud­wigs­burg, ratio­pharm ulm, FC Bay­ern Mün­chen Bas­ket­ball, HAKRO Mer­lins Crails­heim, s.Oliver Würz­burg, medi bay­reuth, SYN­TAI­NICS MBC.

Die Pokal-Run­den

Spiel­tag 1: 17./18.10. 20

Spiel­ta­ge 2 + 3: 24./25.10. 20

TOP FOUR: 1./2.11.20

Magen­t­aS­port über­trägt alle Spie­le des BBL Pokals wie gewohnt über das TV-Ange­bot Magen­ta TV sowie auf magen​t​as​port​.de im Web oder über die Magen­t­aS­port-Apps für Tablet, Smart­pho­ne, TV Strea­ming und Smart TV.