Forch­hei­mer MdL Seba­sti­an Kör­ber spen­det Diä­ten­er­hö­hung

Kör­ber: “Zei­chen der Soli­da­ri­tät in schwie­ri­gen Zei­ten”

MdL Sebastian Körber

MdL Seba­sti­an Kör­ber

Bereits Ende März hat die FDP-Frak­ti­on im Baye­ri­schen Land­tag um den Forch­hei­mer Abge­ord­ne­ten Seba­sti­an Kör­ber als erste Land­tags­frak­ti­on ent­schie­den die Diä­ten­er­hö­hung in die­sem Jahr zu spen­den. Die Anpas­sung der Diä­ten erfolgt jeweils zum 1. Juli eines Jah­res zeit­ver­setzt zur all­ge­mei­nen Ein­kom­mens- und Preis­ent­wick­lung und ori­en­tiert sich dabei an der Ent­wick­lung der durch­schnitt­li­chen Brut­to­mo­nats­ver­dien­ste von Beschäf­tig­ten in Bay­ern.

„Jeder drit­te Betrieb im Frei­staat hat seit März Kurz­ar­beit ange­mel­det. Die Coro­na-Kri­se hat Bay­ern, Ober­fran­ken und die Arbeits­welt hart getrof­fen. Vie­le Men­schen ban­gen um ihre wirt­schaft­li­che Exi­stenz. Selbst gemein­nüt­zi­ge Orga­ni­sa­tio­nen haben auf­grund der Pan­de­mie mit weg­ge­bro­che­nen Spen­den und feh­len­den Mit­ar­bei­tern zu kämp­fen.“ sagt der ober­frän­ki­sche FDP-Poli­ti­ker Kör­ber. „Mit der Spen­de der Diä­ten­er­hö­hung wol­len wir als FDP-Frak­ti­on in die­sen schwie­ri­gen Zei­ten ein Zei­chen der Soli­da­ri­tät set­zen. “

Seba­sti­an Kör­bers Spen­de in Höhe von 2544 EUR kommt antei­lig der THW Jugend Forch­heim, dem Tier­heim Forch­heim, dem Jun­gen Thea­ter Forch­heim e.V., der Lebens­hil­fe Forch­heim, der Hospiz­Hil­fe Cott­bus e.V., dem För­der­ver­ein zur Erhal­tung des Bau­denk­mals Franz-Lud­wig-Stra­ße 16 Bam­berg e.V. und dem För­der­ver­ein Fami­li­en­schwimm­bad Streit­berg e.V. zugu­te.