Land­kreis Forch­heim: Bil­dungs­bü­ro infor­miert – Bil­dungs­an­ge­bo­te wer­den wie­der auf­ge­nom­men

Nach der kri­ti­schen Pha­se der Coro­na-Pan­de­mie wur­den im Zuge der zuneh­men­den Locke­run­gen nicht nur die Kin­der­gär­ten und Schu­len geöff­net, son­dern auch wei­te­re Bil­dungs­an­ge­bo­te wie­der auf­ge­nom­men. Im Land­kreis Forch­heim gehö­ren dazu unter ande­rem:

  • In der Umwelt­sta­ti­on Lias-Gru­be sind ab sofort wie­der umwelt­päd­ago­gi­sche Ver­an­stal­tun­gen für Kitas und Kin­der­ge­burts­ta­ge mög­lich. Details zu den Kosten und Rah­men­be­din­gun­gen (inkl. Abstands- und Hygie­ne­re­geln) fin­den Sie hier.
  • Abwei­chend von den bis­he­ri­gen Pro­gramm­pla­nun­gen hat der Kreis­ju­gend­ring Forch­heim auf­grund der Coro­na-Pan­de­mie ein neu­es Som­mer­fe­ri­en­pro­gramm ent­wickelt. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie hier und auf kjr​-forch​heim​.de.
    Die Online-Anmel­dung ist ab sofort mög­lich, Anmel­de­schluss für die erste Woche des Som­mer­fe­ri­en­pro­gramms ist am 19. Juli 2020.
  • Auch die Volks­hoch­schu­le darf auf der Grund­la­ge eines detail­liert aus­ge­ar­bei­te­ten Hygie­nekon­zepts wie­der Kur­se anbie­ten. Um zum einen allen treu­en vhs-Teilnehmer*innen die Zeit bis zum Erschei­nen des näch­sten vhs-Seme­ster­pro­gramms am 08. Sep­tem­ber zu ver­kür­zen und zum ande­ren eine attrak­ti­ve Frei­zeit­ge­stal­tung auch in der Urlaubs­zeit zu Hau­se zu ermög­li­chen, bie­tet die vhs des Land­krei­ses Forch­heim in der Über­gangs­zeit ein spe­zi­el­les Som­mer­pro­gramm an, das rund 100 Kur­se in allen Fach­be­rei­chen umfasst. Anmel­dung und Infor­ma­ti­on unter vhs​-forch​heim​.de.
  • Zur Wie­der­auf­nah­me des Betriebs im Kul­tur- und Ver­an­stal­tungs­be­reich kann man im FO:kus – Forch­hei­mer Kul­tur­ser­vice nach­se­hen, wann wo was im Forch­hei­mer Land und in der Frän­ki­schen Schweiz statt­fin­det. Unter dem Online-Por­tal forch​hei​mer​-kul​tur​ser​vice​.de sind alle Ver­an­stal­tun­gen im Land­kreis Forch­heim und der Frän­ki­schen Schweiz geli­stet – egal ob Kon­zert, Thea­ter, Lesung, Kaba­rett, Kul­tur- und Stadt­füh­rung, Aus­stel­lung, Fest oder Kirch­weih.
  • Wei­te­re Ange­bo­te spe­zi­ell für Fami­li­en kön­nen auf fami​li​en​le​ben​-forch​heim​.de ein­ge­se­hen wer­den. Dort sind z.B. auch die wie­der statt­fin­den­den Ver­an­stal­tun­gen in den Fami­li­en­stütz­punk­ten auf­ge­führt.