Arbei­ten für Spiel­platz am Forst­weg in Reuth haben begon­nen

Aushub für die Terrassen der Spielgeräte. ©Stadt Forchheim

Aus­hub für die Ter­ras­sen der Spiel­ge­rä­te. ©Stadt Forch­heim

Das Amt für öffent­li­ches Grün der Stadt Forch­heim teilt mit, dass die Arbei­ten am Spiel­platz am Forst­weg in Reuth begon­nen haben. Wie kürz­lich im Juni-Haupt‑, Per­so­nal- und Kul­tur­aus­schuss bekannt­ge­ge­ben, erfolgt nun der Aus­hub für die Ter­ras­sen der Spiel­ge­rä­te. Die Erd­bau­ar­bei­ten wer­den im Lau­fe der näch­sten Woche abge­schlos­sen sein. Anschlie­ßend wer­den Ter­ras­sen mit Stütz­mau­ern ange­legt, damit die Spiel­ge­rä­te mon­tiert wer­den kön­nen.
Der geplan­te Fer­tig­stel­lungs­ter­min ist Ende August 2020.

Wei­te­re Details zu den Pla­nun­gen (PDF, 700KB)