Bam­ber­ger Bas­ket­ball GmbH: “Alles, was Sie vor der Aus­lo­sung der Bas­ket­ball Cham­pions League 2020/2021 wis­sen müs­sen”

symbolbild basketball

Infor­ma­tio­nen zur Aus­lo­sung der Bas­ket­ball Cham­pions League am kom­men­den Mitt­woch

Die offi­zi­el­le Aus­lo­sungs­ze­re­mo­nie für die Qua­li­fi­ka­ti­ons­run­den und die regu­lä­re Sai­son der Bas­ket­ball Cham­pions League 2020/21 fin­det am kom­men­den Mitt­woch, 15. Juli, im Patrick Bau­mann Bas­ket­ball­haus in Mies, Schweiz, statt.

Aus­lo­sungs­ver­fah­ren:

Die BCL 2020/2021 besteht aus 32 Mann­schaf­ten. 28 Teams sind direkt für die Regu­lar Sea­son gesetzt. Die letz­ten vier Teams müs­sen durch zwei Qua­li­fi­ka­ti­ons­run­den.

In allen Pha­sen der Aus­lo­sung gilt das Prin­zip des Län­der­schut­zes, das sicher­stellt, dass kei­ne Mann­schaf­ten aus dem­sel­ben Land gegen­ein­an­der antre­ten, mit Aus­nah­me der Tür­kei, wo zwei Mann­schaf­ten in einer Grup­pe der regu­lä­ren Sai­son teil­neh­men wer­den.

Sowohl für die Qua­li­fi­ka­ti­ons­run­den als auch für die Aus­lo­sun­gen der regu­lä­ren Spiel­zeit wur­den die Teams in Töp­fe ein­ge­teilt, wobei zunächst die BCL-Club­rang­li­ste und – für Clubs, die noch nicht an dem Wett­be­werb teil­ge­nom­men haben – die BCL-Län­der­rang­li­ste zugrun­de gelegt wur­de.

Die BCL-Sai­son 2020/21 beginnt am 15. Sep­tem­ber mit der ersten der bei­den Qua­li­fi­ka­ti­ons­run­den.

Qua­li­fi­ka­ti­ons­run­den

16 Teams wer­den ent­spre­chend der BCL-Club- und Län­der­rang­li­ste in vier Pöt­te auf­ge­teilt und in acht Paa­re aus­ge­lost. Die Spie­le wer­den nach einem Heim- und Aus­wärts­for­mat aus­ge­tra­gen.

In der ersten Qua­li­fi­ka­ti­ons­run­de (QR1) wer­den Teams aus Pot 3 gegen Teams aus Pot 2 gelost, Mann­schaf­ten aus Pot 4 tref­fen auf Mann­schaf­ten aus Pot 1. Die Teams aus Pot 1 und 2 wer­den gesetzt und spie­len das Rück­spiel zu Hau­se. Die Spie­le fin­den am 15. und 18. Sep­tem­ber statt. Die acht Gewin­ner qua­li­fi­zie­ren sich dann für die zwei­te Qua­li­fi­ka­ti­ons­run­de (QR2).

Aus­lo­sungs­ver­fah­ren:

Zunächst wird ein nicht gesetz­ter Ver­ein gelost, dann der gesetz­te, um Spiel 1 zu bil­den. Das Ver­fah­ren wird wie­der­holt, bis alle acht QR1-Paa­re gebil­det sind.

Für die zwei­te Run­de (QR2) ste­hen die Gewin­ner von Pot 3 gegen Pot 2 den Gewin­nern von Pot 4 gegen Pot 1 gegen­über. Die Gewin­ner aus Pot 4 vs. Pot 1 wer­den gesetzt und spie­len das Rück­spiel zu Hau­se. Die Spie­le fin­den am 22. und 25. Sep­tem­ber statt.

Die vier Gewin­ner qua­li­fi­zie­ren sich für die regu­lä­re Sai­son und neh­men mit den 28 direkt gesetz­ten Teams am Haupt­feld teil.

Aus­lo­sungs­ver­fah­ren:

Zuerst wird eine unge­setz­te Paa­rung gezo­gen, dann eine gesetz­te Paa­rung. Das Ver­fah­ren wird wie­der­holt, bis alle vier QR2-Paa­run­gen gebil­det sind.

Regu­lä­re Sai­son

28 Clubs haben sich direkt für die regu­lä­re Sai­son qua­li­fi­ziert. Zu ihnen gesel­len sich die vier Gewin­ner von QR2. Sie wer­den ent­spre­chend der BCL-Club­rang­li­ste und, wenn kei­ne Club­rang­li­ste ver­füg­bar ist, ent­spre­chend der BCL-Län­der­rang­li­ste in acht Töp­fe auf­ge­teilt und in vier Grup­pen aus­ge­lost. Die Spie­le wer­den in einem Round-Robin-For­mat aus­ge­tra­gen.

Aus­lo­sungs­ver­fah­ren:

Die Teams in Pot 8 (Gewin­ner QR2) wer­den zuerst aus­ge­lost, um den Län­der­schutz für den Rest der Aus­lo­sung zu gewähr­lei­sten, und in vier Grup­pen auf­ge­teilt. Die Aus­lo­sung wird dann mit Pot 1 bis Pot 7 fort­ge­setzt, wobei die näch­ste ver­füg­ba­re Grup­pe unter Wah­rung des Län­der­schut­zes besetzt wird.

Die regu­lä­re Sai­son beginnt am 13. Okto­ber.

Die offi­zi­el­le Aus­lo­sungs­ze­re­mo­nie wird am Mitt­woch, 15. Juli 2020, ab 10.55 Uhr live auf www​.cham​pions​league​.bas​ket​ball über­tra­gen.