Bam­ber­ger Hein­richs­fest: Bus­li­nie 910 nimmt Umlei­tung

Auf­grund des Got­tes­dien­stes am Sonn­tag, 12. Juli, ist der Dom­platz von 9 bis 11 Uhr für die Durch­fahrt gesperrt. Die Linie 910 wird in die­ser Zeit in bei­den Rich­tun­gen über den Münch­ner Ring umge­lei­tet. Stadt­aus­wärts kön­nen die Hal­te­stel­len „Lan­ge Stra­ße“ bis „Dom­schu­le“ und stadt­ein­wärts die Hal­te­stel­len „Dom­schu­le“ bis „Schön­leins­platz“ nicht bedient wer­den. Die Fahrt um 10.45 Uhr ab ZOB ent­fällt. Ab ZOB fährt die Linie 910 um 9.10 Uhr, 10.10 Uhr und ab 11.10 Uhr wie­der nach dem regu­lä­ren Fahr­plan. Am Kli­ni­kum Michels­berg erfol­gen die Abfahr­ten um 9.36 Uhr und 10.36 Uhr, ab 11.36 Uhr gilt der regu­lä­re Fahr­plan wie­der.