Bay­reuth: “Tag der offe­nen Gar­ten­tü­re geht online”

Da der mit einer gro­ßen Besu­cher­schar ver­bun­de­ne Tag der offe­nen Gar­ten­tür heu­er nicht wie gewohnt statt­fin­den kann, setzt die Bezirks­vor­sit­zen­de der ober­frän­ki­schen Gar­ten­bau­ver­ei­ne Gud­run Bren­del-Fischer und ihr Team die­ses Jahr auf einen digi­ta­len Blick über den Gar­ten­zaun. Auf der Inter­net­sei­te des Ver­ban­des heißt es: Laden Sie uns doch vir­tu­ell in Ihren Gar­ten ein. Zei­gen Sie uns sei­ne Beson­der­hei­ten, was Ihnen wich­tig ist oder ein­fach auch nur, wor­über Sie sich beson­ders freu­en, wenn Sie im Gar­ten arbei­ten. Sen­den Sie eine klei­ne Video­se­quenz, ein kur­ze Dia­show oder ein­fach nur eini­ge Bil­der an info@​ogv-​oberfranken.​de Die Akti­on läuft bis Ende Okto­ber. Die besten Bei­trä­ge wer­den mit Sach­prei­sen prä­miert. Nähe­re Infor­ma­tio­nen gibt es unter:https://www.ogv-oberfranken.de/veranstaltungen/tag_der_offenen_gartentuere_2020.php