Rad­tour um den Dreif­ran­ken­stein mit den Natur­park-Ran­gern

Der Natur­park Stei­ger­wald nimmt sein für die­ses Jahr geplan­tes Ver­an­stal­tungs­pro­gramm wie­der auf und lädt am Sams­tag, 18. Juli 2020, zu einer Rad­tour rund um den Dreif­ran­ken­stein ein.

Die Rad­tour wird beglei­tet von den Natur­park-Ran­gern und Herrn Kör­ner von der Kom­mu­na­len Alli­anz Drei-Fran­ken-Eck und führt als Rund­tour durch die Gemein­den Gei­sel­wind, Burg­has­lach und Schlüs­sel­feld. Bei kur­zen Zwi­schen­stopps erklä­ren die Natur­park-Ran­ger Wis­sens­wer­tes rund um die Land­schaft mit­ten im Natur­park Stei­ger­wald und Flo­ra und Fau­na an der Weg­strecke.

Treff­punkt ist um 11 Uhr am Park­platz Event­zen­trum Stro­ho­fer, Schein­fel­der Stra­ße 15–23 in Gei­sel­wind. Von dort aus führt die Strecke ent­lang des Schwarz­bachs und einer Wei­h­er­ket­te zur Ein­kehr nach Münch­hof. Danach geht es wei­ter nach Burg­has­lach zum Schop­fen­see und dem Schloss Castell und schließ­lich nach Schlüs­sel­feld in die Braue­rei­gast­stät­te Scheu­bel. Zum Abschluss führt der Weg ent­lang der Rei­chen Ebrach über Heu­chel­heim und Was­ser­bern­dorf zurück zum Aus­gangs­punkt in Gei­sel­wind.

Auf Grund der aktu­el­len Lage ist die Teil­neh­mer­zahl beschränkt und eine Anmel­dung bis 15. Juli 2020 erfor­der­lich unter Tel. 09161/92–1523 oder info@​steigerwald-​naturpark.​de.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie auch unter www​.stei​ger​wald​-natur​park​.de.