Pox­dorf: Kara­te­ab­tei­lung neu gegrün­det

Die Neu­grün­dung der Kara­te­ab­tei­lung in Pox­dorf ein vol­ler Erfolg Foto: Hel­mut Sta­del­mann

Die Eröff­nung der neu­en Pox­dor­fer Kara­te­ab­tei­lung hat etwas län­ger gedau­ert. Wegen der Koro­na Situa­ti­on wur­de der Start auf Juli ver­scho­ben. Das Inter­es­se war, wie schon im Janu­ar, rie­sen­groß und nach der momen­tan übli­chen Beach­tung sämt­li­cher Gesund­heits­re­geln, wur­de mit Begei­ste­rung trai­niert. Hel­mut Sta­del­mann mit Team unter­stütz­ten den neu­en Dojo­lei­ter Herrn Chri­sti­an Mayr und wünsch­ten ihm für die Zukunft alles Gute. Das wöchent­li­che Trai­ning ist immer Frei­tags ab 15:30 Uhr in der Pox­dor­fer Schul­turn­hal­le. Das Bild zeigt Chri­sti­an mit Hel­mut inmit­ten der neu­en Mit­glie­der. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www​.kara​te​kampf​kunst​.de