Reit- und Fahr­ver­ein Bir­ken­reuth wagt den Start in Ober­fran­ken

Erfolg­rei­cher Beginn der Dres­sur-Tur­nier­sai­son

Wo sonst das Wet­ter den Tur­nier­ver­an­stal­tern Fal­ten auf die Stirn setzt, waren es dies­mal die Auf­la­gen nach der gel­ten­den Infek­ti­ons­schutz­maß­nah­men­ver­ord­nung und des Baye­ri­schen Reit- und Fahr­ver­ban­des (BRFV). Nur unter strik­ter Ein­hal­tung von Infek­ti­ons­schutz­maß­nah­men wer­den Reit­tur­nie­re im Frei­en geneh­migt, anson­sten hät­ten die Reit­sport­ler trotz Locke­rungs­maß­nah­men erneut das Nach­se­hen gehabt. Die über 200 Nen­nun­gen für das Reit­tur­nier in Bir­ken­reuth sind aber auch ein Signal der Reit­sport­ler, dass es eine enor­me Nach­fra­ge an Tur­nie­ren gibt und gleich­zei­tig ein Appell an die Reit­ver­ei­ne, Mut zu bewei­sen, Kon­zep­te zu erar­bei­ten und an ihren Tur­nier­ter­mi­nen fest­zu­hal­ten.

Live aus Bir­ken­reuth

Die Umset­zung hat der RuFV Bir­ken­reuth und die Reit­schu­le Ursu­la Augu­stin am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de ein­drucks­voll bewie­sen. Auf Sie­ger­eh­run­gen und Zuschau­er muss­te man schwe­ren Her­zens ver­zich­ten, was aber die „Bir­kies“ nicht davon abhielt, für Freun­de und Ver­wand­te einen Live­stream zu orga­ni­sie­ren, sodass das Gesche­hen im Inter­net ver­folgt wer­den konn­te. Ein Pro­fi­fo­to­graf aus der Reit­sport­sze­ne hielt zudem die beson­de­ren Momen­te im Bild fest.

Land­rat Dr. Ulm, sowie die Bür­ger­mei­ster Chri­stia­ne Mey­er (Eber­mann­stadt) und Mar­co Traut­ner (Wie­sent­tal) begrüß­ten uni­so­no den Mut des Reit­ver­eins und der Reit­schu­le, die­ses zu wagen und damit die Bedeu­tung der Regi­on Oberfan­ken auch für den Reit­sport her­vor­zu­he­ben. Glück­wün­sche zum 60-jäh­ri­gen Bestehen des Reit­ver­eins nah­men die Vor­stän­de Jut­ta Schmitt, Ursu­la Augu­stin und Peter Kai­ser, das eigent­li­che Urge­stein aus den Grün­dungs­jah­ren des RuFV Bir­ken­reuth, ger­ne ent­ge­gen.

Bir­kies auf den Podest­plät­zen

Auch sport­lich konn­ten die Bir­ken­reu­ther Rei­te­rin­nen ihre Klas­se unter­strei­chen. Vio­la Augu­stin, Mit­glied des frän­ki­schen Pony­ka­ders, beleg­te in der Dres­sur­prü­fung Kl. A* den 1. und den 3. Platz und errang zudem in der Kl. L* einen 4. Platz. In der höher­wer­ti­gen Prü­fung Kl. L** sprang sogar ein her­vor­ra­gen­der 2. Platz her­aus (Son­ja Schwarz 5. Platz). Jut­ta Schmitt gewann die Dres­sur­rei­ter­prü­fung Kl. A Ü30 und im Rei­ter­wett­be­werb Schritt-Trab 1/3 wur­de Sophia Klen­ner mit 7,5 Punk­ten Zwei­te.

Hen­ri­ke Hun­stein beleg­te einen 2. Platz in dem Dres­sur­rei­ter-Wett­be­werb (Lara Miel­ke 3. Platz) und setz­te sich im Spring­rei­ter­wett­werb mit der Tages­höchst­no­te von 8,5 und Platz 1 gegen die Kon­kur­renz durch. Die zwei­te Tages­höchst­no­te von 8,5 konn­te Lea Hugel (PPSp. Let­ten­hof) im Rei­ter­wett­be­werb Schritt-Trab für sich ver­bu­chen, wäh­rend Emil Rucha (RC Ecken­tal) in der 2. Abtei­lung mit der WN 8,4 nur knapp dar­un­ter­blieb.

In den höher­klas­si­gen Prü­fun­gen ging es auf den Spit­zen­plät­zen deut­lich enger zu. Die Urtei­le der drei fach­kun­di­gen Richter*innen, Doris Fei­he (Wei­den), Mar­ti­na Finck (Forch­heim) und Micha­el Schoebel (Seli­gen­stadt) waren ein­deu­tig nach­voll­zieh­bar. Doris Fei­he, LK-Beauf­trag­te des Tur­niers, zoll­te den Orga­ni­sa­to­ren gro­ßen Respekt, in einer sol­chen Zeit an dem Tur­nier fest­zu­hal­ten. Die Ansicht teil­ten vie­le Reiter*innen, die alle dank­bar und glück­lich waren, dass nach Mona­ten des Still­stan­des end­lich ein Reit­tur­nier in der Regi­on aus­ge­rich­tet wur­de. Für 2021 wünscht sich der RuFV Bir­ken­reuth dann wie­der ein Tur­nier mit Sie­ger­eh­run­gen, Schlei­fen und Publi­kum.

Der Ver­ein zählt 97 Mit­glie­der.

Ergeb­nis­se:

1/1 Rei­ter-WB Schritt-Trab
1. Loui­sa Brüt­ting (PPSp. Let­ten­hof e.V.) – Cloud WN 8,2
2. Ann-Marie Gilch (RC Ste­phans­müh­le e.V.) – Gina 1867 WN 7,8
3. Leti­zia Kalt­was­ser (RFV Kulm­bach e.V.) – Sam­ber WN 6,6

1/2 Rei­ter-WB Schritt-Trab
1. Emil Rucha (RC Ecken­tal e.V.) – Cara­cas 88 WN 8,4
2. Eli­sa­beth Gräb­ner (LRFV Gesees u.U. e.V.) – Carrick Play­boy WN 7,4
3. Ella Mül­ler (RFV Kulm­bach e.V.) – Duke WN 7,2

1/3 Rei­ter-WB Schritt-Trab
1. Lea Hugel (PPSp. Let­ten­hof e.V.) – Moritz WN 8,5
2. Sophia Klen­ner (RuFV Bir­ken­reuth e.V.) – Mil­ton WN 7,5
3. Joel­le Spre­he (RC Hor­se­park Fürth e.V.) – Star­ko WN 7,2

2/1 Dres­sur­rei­ter-WB
1. Kia­na von Secken­dorff (LRFV Gesees u.U. e.V.) – Ma Jong 2 WN 8,0
2. Ali­cia Engel (RuFV Son­ne­feld u. U. e.V.) – Her­ry de Lux WN 7,8
3. Julia Oel­ler (RFV Ober­as­bach e.V.) – Sal­va­dor 123 WN 7,7

2/2 Dres­sur­rei­ter-WB
1. Maria Pat­z­elt (RSG Fran­ken­hof Son­ne­feld e.V.) – Socke 70 WN 8,2
2. Hen­ri­ke Hun­stein (RuFV Bir­ken­reuth e.V.) – Win-Wil­low WN 7,5
3. Lara Miel­ke (RuFV Bir­ken­reuth e.V.) – Pau­la 511 WN 7,4

3 Springrrei­ter-WB
1. Hen­ri­ke Hun­stein (RuFV Bir­ken­reuth e.V.) – Win-Wil­low WN 8,5
2. Joel­le Spre­he (RC Hor­se­park Fürth e.V.) – Star­ko WN 7,8
2. Eli­sa­beth Gräb­ner (LRFV Gesees u.U. e.V.) – Carrick Play­boy WN 7,7

4 Dres­sur­pfer­de­prü­fung Kl. A
1. Mela­nie Braun (RC Nürn­berg e.V.) – Bezau­bern­de Bon­ny WN 7,8
2. Andrea Dlu­gos (RSG Ost­alb) – Qua­lar WN 7,7
3. Katha­ri­na Haba­zettl (RFV Gra­fen­rhein­feld e.V.) – Dall‘ Marie WN 7,3
3. Sabi­ne Daß­ler (RC Her­zo­gen­au­rach e.V.) – Scott McKen­zie S WN 7,3

5 Dres­sur­pfer­de­prü­fung Kl. L
1. Andrea Dlu­gos (RSG Ost­alb) – Faris Toni WN 7,3
2. Katha­ri­na Krüss-Stüh­ler (RV Hei­deck e.V.) – Dan­cing de Lys TS WN 7,2
3. Fran­zis­ka Göt­zen­dör­fer (TG LLZ Ans­bach e.V.) – Ste­ver­hei­des Nijin­sky WN 7,1

6 Dres­sur­rei­ter­prü­fung Kl. A U30
1. Maria Pat­z­elt (RSG Fran­ken­hof Son­ne­feld e.V.) – Socke 70 WN 8,0
2. Karin Stü­we (RFV Geor­gens­gmünd-Mauk e.V.) – Fleur de la Vie 3 WN 7,8
3. Flo­ra Heckers (RFC Roveikh Ham­bach e.V.) – Taba­lu­ga 254 WN 7,7

7 Dres­sur­rei­ter­prü­fung Kl. A Ü30
1. Jut­ta Schmitt (RuFV Bir­ken­reuth e.V.) – Lan­do L WN 6,8
2. Sil­via Krö­nig (RC in der Point Pox­dorf e.V.) – Flo­res Finest WN 6,7
3. Ange­li­ka Box­dör­fer (RFV Maintal/​Lichtenfels e.V.) – Star­bucks 12 WN 6,6

8 Dres­sur­prü­fung Kl. A**
1. Vio­la Augu­stin (RuFV Bir­ken­reuth e.V.) – Insel­hofs Oli­ver Twist WN 7,8
2. Lea Falk­ner (Pffrd. But­ten­heim e.V.) – Wei­li­blond­bin WN 7,7
3. Vio­la Augu­stin (RuFV Bir­ken­reuth e.V.) – Dai­reen SD WN 7,5

9/1 Dres­sur­rei­ter­prü­fung Kl. L*
1. Ash­ley Fabi­en­ne Hen­ning (RFV Aichen e.V.) – Walen­cia W WN 7,8
2. Lea Falk­ner (Pffrd. But­ten­heim e.V.) – Wei­li­blond­bin WN 7,5
3. Ellen Güth (RFV Neustadt/​Aisch e.V.) – Don­na-Dou­ble WN 7,1

9/2 Dres­sur­rei­ter­prü­fung Kl. L*
1. Char­li­ze Schö­ner (RC Nürn­berg e.V.) – Mon Ami Gol­den Whis­per WN 7,0
2. Sophie Oncken (RC Tat­ter­sall Nürn­berg e.V.) – Ohne Glei­chen 3 WN 6,8
3. Anni­ka Mark­graf (RFV Maintal/​Lichtenfels e.V.) – Dark Secret 4 WN 6,4

10 Dres­sur­prü­fung Kl. L* – Tr.
1. Lau­na Link (RC Mau­ri­ti­us Die­pers­dorf e.V.) – Game Over A WN 7,6
2. Jule-Man­ja Stol­zen­ber­ger (PSG Lin­den­hof e.V.) – Getswerder’s Black Hill WN 7,4
3. Aque­ne Flo­ren­ti­ne Fröh­lich (RFV Ans­bach Alte Ula­nen e.V.) – Fan­gar Wind WN 7,0

11 Dres­sur­prü­fung Kl. L** ‑Tr.
1. Jule-Man­ja Stol­zen­ber­ger (PSG Lin­den­hof e.V.) – Getswerder’s Black Hill WN 6,9
2. Vio­la Augu­stin (RuFV Bir­ken­reuth e.V.) – Dai­reen SD WN 6,7
3. Anna­le­na Ansel­stet­ter (PPSp. Let­ten­hof e.V.) – Let­ten­hofs Nobi­li­ty Dance WN 6,6