Land­kreis Bay­reuth unter­stützt Gastro­no­mie­be­trie­be

Wer­be­kam­pa­gne für die Gastro­no­mie

Auf Antrag von Land­rat Flo­ri­an Wie­de­mann hat der Kreis­aus­schuss in sei­ner Sit­zung ein­stim­mig beschlos­sen, 10.000 Euro für eine Wer­be­initia­ti­ve zugun­sten der Gastro­no­mie­be­trie­be im Land­kreis Bay­reuth zur Ver­fü­gung zu stel­len. Damit soll die Gastro­no­mie auf­grund der aktu­el­len Situa­ti­on gestärkt wer­den. Ent­wickelt wer­den soll ein „Online-Gastro­no­mie­füh­rer“, der die länd­li­chen Wirts­häu­ser und Bier­gär­ten wie­der stär­ker in den Fokus der regio­na­len Besu­cher rückt.

Im Rah­men einer damit ver­bun­de­nen Image­kam­pa­gne („Gesicht zei­gen“) wer­den zusam­men mit den Gastro­no­mie­be­trie­ben auch Gut­schei­ne ver­lost. Land­rat Wie­de­mann: „Die Kam­pa­gne soll unse­re Bür­ge­rin­nen und Bür­ger ani­mie­ren, unse­re Gastro­no­mie­be­trie­be durch ihren Besuch zu unter­stüt­zen. Wir signa­li­sie­ren als Land­kreis damit, dass uns die hei­mi­sche Gastro­no­mie wich­tig ist. Unser Land­kreis und sei­ne Bür­ge­rin­nen und Bür­ger brau­chen die Gastro­no­mie!“