Gemein­de Ober­haid spen­diert “Aus­zeit für Ober­hai­der Familien”

Schnup­per­fahr­ten mit dem Kanu auf dem Staf­fel­ba­cher Main

Ober­haid (Lkr. Bam­berg): Die Gemein­de Ober­haid will am Sonn­tag, 5. Juli 2020 für Fami­li­en Schnup­per­ka­nu­fahr­ten auf dem Main bei Staf­fel­bach anbie­ten. Orga­ni­siert wird dies zusam­men mit dem Ver­ein Kom­mu­na­le Jugend­ar­beit Ober­haid. Mit im Boot ist auch die DLRG Bam­berg-Gaustadt. Die Was­ser­schutz­po­li­zei wur­de von der Gemein­de Ober­haid infor­miert. Ziel der Akti­on ist es, den Fami­li­en aus Ober­haid und Staf­fel­bach die Mög­lich­keit zu geben, eine klei­ne Aus­zeit vom All­tag zu neh­men. Bür­ger­mei­ster Car­sten Jon­ei­tis möch­te nach den letz­ten Mona­ten der Coro­na-Pan­de­mie ein Stück Nor­ma­li­tät mit sport­li­cher Betä­ti­gung in das Gemein­de­le­ben bringen.

Die Anmel­dung muss vor­ab über die Gemein­de Ober­haid erfol­gen und ist nur für Fami­li­en aus der Gemein­de Ober­haid mög­lich. Die Anzahl der Plät­ze ist begrenzt.