Bam­ber­ger Wey­er­mann® Whis­kys gewin­nen Gold und Sil­ber

Die DLG prä­miert den Wey­er­mann® Sin­gle Malt Whis­ky One Four­ty mit der Best­no­te. Simul­tan erhält der Sin­gle Bar­rel Rye Whis­ky Sil­ber.

Weyermann® Brennereileiter Philipp Schwarz mit den Gewinner-Whiskys

Wey­er­mann® Bren­ne­rei­lei­ter Phil­ipp Schwarz mit den Gewin­ner-Whis­kys

Zu dem letzt­jäh­ri­gen Jubi­lä­um des Tra­di­ti­ons­un­ter­neh­mens hat sich Bren­ne­rei­lei­ter Phil­ipp Schwarz aus der rei­chen 140-jäh­ri­gen Geschich­te inspi­rie­ren las­sen. Geschaf­fen wur­de eine eben­so facet­ten­rei­che Spi­ri­tuo­se – der Wey­er­mann® Sin­gle Malt Whis­ky One Four­ty. Durch fein­ste Spe­zi­al­mal­ze und eine gekonn­te Fass-Aus­wahl ent­stand die­se Spe­zia­li­tät, die auch die Juro­ren der DLG über­zeug­te. „Der Whis­ky zeigt deut­lich, wie ent­schei­dend der Ein­satz von hoch­wer­ti­gen Roh­stof­fen ist“, erklärt der Bren­ne­rei­lei­ter zum Erfolg.

Sil­ber konn­te der Wey­er­mann® Sin­gle Bar­rel Rye Whis­ky gewin­nen, der sei­nen beson­de­ren Geschmack durch die Zuga­be von Rog­gen­malz erreicht.

Bei­de Whis­kys wur­den in limi­tier­ter Stück­zahl in der haus­ei­ge­nen Destil­le­rie kre­iert. Hier stellt Wey­er­mann® seit 2015 ver­schie­de­ne Spi­ri­tuo­sen her. Erhält­lich sind die­se, samt den Gewin­ner-Whis­kys, im Wey­er­mann® Shop Living & Drin­king. Dort kön­nen zudem die Destil­le­rie sowie das Fass­la­ger betrach­tet wer­den.

Gete­stet und prä­miert wur­den die Whis­kys durch die Deut­sche Land­wirt­schafts-Gesell­schaft (DLG) in Frank­furt. Das DLG-Test­zen­trum Lebens­mit­tel prüft jähr­lich die Qua­li­tät von rund 30.000 Pro­duk­ten. Gold erhal­ten Pro­duk­te, die alle Test­kri­te­ri­en feh­ler­frei erfül­len.

Herz­li­chen Glück­wunsch an Phil­ipp Schwarz für die­se ver­dien­te Aus­zeich­nung!