Kulm­ba­cher Mas­ken für Part­ner­stadt Lugo

Übergabe der Visiere vor dem Kulmbacher Rathaus an Vincenzo Coletta (3.v.l.). Mit dabei waren die Verwaltungsrätin für Städtepartnerschaften Helga Lormes, ihr Mann Physiklehrer Wolfgang Lormes, einer der beteiligten Schüler Finn Striegl, Initiatorin Birgitta Schultheiß und 3. Bürgermeister Dr. Ralf Hartnack
Übergabe der Visiere vor dem Kulmbacher Rathaus an Vincenzo Coletta (3.v.l.). Mit dabei waren die Verwaltungsrätin für Städtepartnerschaften Helga Lormes, ihr Mann Physiklehrer Wolfgang Lormes, einer der beteiligten Schüler Finn Striegl, Initiatorin Birgitta Schultheiß und 3. Bürgermeister Dr. Ralf Hartnack

Chan­cen nut­zen und Initia­ti­ven ergrei­fen – dies dach­ten sich Phy­sik­leh­rer Wolf­gang Lor­mes und eini­ge Schü­ler des Mark­graf-Georg-Fried­rich-Gym­na­si­ums in Kulm­bach. Schon kurz nach Bekannt­ga­be der Mas­ken­pflicht in Bay­ern kon­zi­pier­ten und pro­du­zier­ten sie mit den 3D-Druckern des MGF-Labors zahl­rei­che Face Shiel­ds. Die­se fan­den ins­be­son­de­re im medi­zi­ni­schen Bereich gro­ßen Anklang: Kie­fer­or­tho­pä­den, Zahn­ärz­te und natür­lich auch die Ärz­te und Kran­ken­schwer­stern am Kulm­ba­cher Kli­ni­kum grif­fen auf die Mas­ken „made in Kulm­bach“ ger­ne zurück.

Zur glei­chen Zeit kämpf­te auch Ita­li­en mit der Coro­na-Pan­de­mie und an vie­len Stel­len ver­knapp­ten sich die Schutz­mas­ken. So wand­ten sich Ver­tre­ter der Kulm­ba­cher Part­ner­stadt Lugo an Bir­git­ta Schult­heiß, die über den För­der­ver­ein der Städ­ti­schen Musik­schu­le sehr gute Kon­tak­te nach Lugo hat­te. Die­se nahm prompt Kon­takt mit der neu­en zustän­di­gen Ver­wal­tungs­rä­tin für Städ­te­part­ner­schaf­ten, Stadt­rä­tin Hel­ga Lor­mes auf und berich­te­te von dem Problem.

Hel­ga Lor­mes, selbst Leh­re­rin am MGF-Gym­na­si­um, reg­te dar­auf­hin an, die an ihrer Schu­le pro­du­zier­ten Face Shiel­ds an die Kulm­ba­cher Part­ner­stadt zu übersenden.

Wie es aber der Zufall woll­te, war zu die­sem Zeit­punkt Vin­cen­zo Colet­ta, der frü­he­re Vor­sit­zen­de des Part­ner­schafts­ko­mi­tees in Kulm­bach zu Gast. So fand anfangs die­ser Woche prompt eine per­sön­li­che Über­ga­be der Mas­ken statt – 100 Stück in den Kulm­bach-Far­ben schwarz-weiß-blau.

Inzwi­schen sind die Visie­re in Lugo bei der Vor­sit­zen­den des Städ­te­part­ner­schafts­ko­mi­tees Ales­san­dra Raven­na ange­kom­men und wer­den nun an den Zivil­schutz weitergeleitet.