Bay­reuth: Fri­days­For­Fu­ture Demo sehr erfolg­reich – Wie­der­ho­lungs­ver­an­stal­tung geplant

Die Kund­ge­bung am 02.06 auf der Max­mi­li­ans­stra­ße um 15:00 Uhr war sehr erfolg­reich! Die Zie­le der Demo, näm­lich gene­rell auf das 1,5°C Ziel und im spe­zi­el­len auf die Absur­di­tät der von der Regie­rung ange­dach­ten Abwrack­prä­mie und die Inbe­trieb­nah­me des Nord­rhein-west­fä­li­schen Koh­lemei­lers Dat­teln 4 auf­merk­sam zu machen ist gut gelun­gen, fin­den die Orga­ni­sa­to­ren. Bei der Demon­stra­ti­on waren über 80 Men­schen anwe­send. Zum Schutz vor even­tu­el­len Sar­s_­CoV-2-Infek­tio­nen wur­de ein Sicher­heits­ab­stand von ca. 2 Metern ein­ge­hal­ten und auf der gesam­ten Ver­an­stal­tung herrsch­te zusätz­lich Mas­ken­pflicht. Eine wei­te­re Ver­an­stal­tung mit ähn­li­chem Anlie­gen fin­det kom­men­den Frei­tag den 05.06 um 13:00 am glei­chen Ort statt.

Fri­days­For­Fu­ture Orts­grup­pe Bay­reuth