Bam­berg: Unte­re Brücke beschmiert – die Kri­po sucht Zeu­gen

Symbolbild Polizei

BAM­BERG. In der Nacht zum Diens­tag beschmier­ten bis­lang unbe­kann­te Täter die Unte­re Brücke im Insel­ge­biet mit diver­sen Schrift­zü­gen. Die Kri­po Bam­berg ermit­telt und sucht Zeu­gen.

In der Zeit von Mon­tag, 18 Uhr, bis Diens­tag, 7.15 Uhr, beschmier­ten bis­lang unbe­kann­te Täter mit gel­ber und schwar­zer Far­be die Unte­re Brücke in Bam­berg. Die Täter brach­ten ver­schie­den­ste Schrift­zü­ge an, wodurch sie einen Sach­scha­den von etwa 2.000 Euro anrich­te­ten. Die Kri­mi­nal­po­li­zei in Bam­berg ermit­telt wegen Sach­be­schä­di­gung.

Per­so­nen, die zwi­schen Mon­tag, 18 Uhr, und Diens­tag, 7.15 Uhr, ver­däch­ti­ge Wahr­neh­mun­gen an der Unte­ren Brücke gemacht haben, wer­den gebe­ten sich unter Tel.-Nr. 0951÷9129−491 bei der Kri­po Bam­berg zu mel­den.