Erlan­ger Rat­haus­re­port vom 26.05.2020

Mitt­woch, 27. Mai 2020, 16:30 Uhr, Hein­rich-Lades-Hal­le, Gro­ßer Saal, Rat­haus­platz

Stadt­rat wählt Bür­ger­mei­ste­rin bzw. Bür­ger­mei­ster Der Stadt­rat kommt am Mitt­woch, 27. Mai, um 16:30 Uhr in der Hein­rich-Lades-Hal­le zu sei­ner näch­sten öffent­li­chen Sit­zung zusam­men. Auf der Tages­ord­nung ste­hen die Wahl der wei­te­ren berufs­mä­ßi­gen Bür­ger­mei­ste­rin bzw. des wei­te­ren berufs­mä­ßi­gen Bür­ger­mei­sters, deren bzw. des­sen Ver­ei­di­gung, die Bestel­lung der Auf­sichts­rats­mit­glie­der für die städ­ti­sche Woh­nungs­bau­ge­sell­schaft GEWO­BAU, die Neu­ge­stal­tung des Pau­sen­hofs der Grund­schu­le Frau­en­au­rach, der Gebüh­ren­ver­zicht bei städ­ti­schen Kin­der­ta­ges­stät­ten und Erlass von Kosten­bei­trä­gen in der Kin­der­ta­ges­pfle­ge, ein Bericht zum Stand der Schaf­fung eines Ortes der Erin­ne­rung (Hupf­la) und wei­te­re The­men. Auf­grund der Abstands­re­ge­lun­gen wäh­rend der Coro­na-Pan­de­mie ist die Zahl der Zuschaue­rin­nen und Zuschau­er bei der Sit­zung begrenzt. Die Sit­zung wird daher per Live­stream im Inter­net (www​.erlan​gen​.de) über­tra­gen.

Teil­stück im Schron­feld gesperrt

Im „Schron­feld“ ist das Teil­stück zwi­schen der Sieg­litz­ho­fer Stra­ße und Lan­ge Zei­le von Diens­tag, 26. Mai, bis vor­aus­sicht­lich Frei­tag, 5. Juni, voll­stän­dig gesperrt. Dar­auf macht das Refe­rat Pla­nen und Bau­en auf­merk­sam. Grund der Sper­rung ist die Ver­le­gung von Rohr­lei­tun­gen. Fuß­gän­ger und Rad­fah­rer kön­nen die Bau­stel­le jedoch pas­sie­ren. Für Auto­fah­rer ist eine Umlei­tung aus­ge­schil­dert.

Ein­bahn­stra­ßen­re­ge­lung in der Palms­an­la­ge

Auf­grund der Ver­le­gung von Ver­sor­gungs­lei­tun­gen für das Max-Planck-Insti­tut ist in der Palms­an­la­ge das Teil­stück zwi­schen der Ebrard­stra­ße und Hin­den­burg­stra­ße von Diens­tag, 2. Juni, bis Frei­tag, 4. Sep­tem­ber, in Fahrt­rich­tung Süden gesperrt. Das teilt das Refe­rat für Pla­nen und Bau­en mit. Befahr-bar ist das Teil­stück in die­ser Zeit nur als Ein­bahn­stra­ße in Rich­tung Süden.