Stra­ßen­sper­run­gen im Stadt­ge­biet Bayreuth

In den kom­men­den Tagen müs­sen sich Bay­reuths Auto­fah­rer auf­grund von Bau­ar­bei­ten auf neue Stra­ßen­sper­run­gen im Stadt­ge­biet einstellen:

Justus-Lie­big-Stra­ße: Die Justus-Lie­big-Stra­ße wird ab Mitt­woch, 20. Mai, bis Frei­tag, 29. Mai, im Bereich zwi­schen Ein­mün­dung Rück­ert­weg und Otto-Hahn-Stra­ße ein­schließ­lich Ein­mün­dungs­be­reich Spitz­weg­stra­ße wegen Fräs- und Asphal­tie­rungs­ar­bei­ten voll­stän­dig gesperrt. Der Ver­kehr wird über Lud­wig-Tho­ma-Stra­ße, Wit­tels­ba­cher­ring und Erlan­ger Stra­ße zum Frei­heits­platz sowie in der ande­ren Rich­tung über Bis­marck­stra­ße, Wit­tels­ba­cher­ring und Lud­wig-Tho­ma-Stra­ße umgeleitet.

Die Bus­se der Linie 301 „Jakobshof“ fah­ren wäh­rend die­ser Zeit stadt­aus­wärts ab der Hal­te­stel­le „Men­zel­platz“ über die Böck­lin­stra­ße zur Hal­te­stel­le „Jakobshof“ und dann wei­ter wie gewohnt. Die Hal­te­stel­le „Otto-Hahn-Stra­ße“ ent­fällt. Die Hal­te­stel­le „Les­sing­weg“ stadt­aus­wärts wird in die Böcklinstraße/​Ecke Justus-Lie­big-Stra­ße verlegt.

Wun­au­stra­ße: Die Wun­au­stra­ße wird eben­falls am Mitt­woch, 20. Mai, von 8 bis cir­ca 11 Uhr, im Bereich des Gebäu­des mit der Haus­num­mer 29 wegen Kran­ar­bei­ten voll­stän­dig gesperrt.