“Spor­teln wie die Welt­mei­ster – Sport und Bewe­gung für daheim”

Zum „Ler­nen daheim” gehört auch „Sport und Bewe­gung daheim” – Kul­tus­staats­se­kre­tä­rin Anna Stolz stellt Pro­gram­me für sport­li­che Akti­vi­tä­ten mit pro­mi­nen­ter Unter­stüt­zung vor. 

Um auch die sport­li­che Akti­vi­tät der baye­ri­schen Schü­le­rin­nen und Schü­ler in Zei­ten des Ler­nens zuhau­se zu unter­stüt­zen, hat das Staats­mi­ni­ste­ri­um für Unter­richt und Kul­tus auf der Home­page der Baye­ri­schen Lan­des­stel­le für den Schul­sport (abruf­bar unter www​.las​po​.de) ein umfang­rei­ches Sport­an­ge­bot ein­ge­stellt. Zahl­rei­che Clips u.a. von Sport­fach­ver­bän­den, in denen Spit­zen­sport­ler wie Malai­ka Miham­bo, Felix Neu­re­u­ther und Domi­nik Klein, Coa­ches oder Pro­fi­ver­ei­ne anschau­li­che Ein­blicke in ver­schie­de­ne Sport­ar­ten gewäh­ren, ani­mie­ren zum Mitmachen.

Die sport­be­gei­ster­te Kul­tus­staats­se­kre­tä­rin Anna Stolz betont: „Bewe­gung gehört zur Ent­wick­lung und zur Schul­zeit ein­fach dazu. Uns ist es wich­tig, gera­de in die­ser Zeit, in der jun­ge Men­schen viel zuhau­se sind und nur sehr ein­ge­schränkt sport­lich aktiv sein kön­nen, Ideen und Anre­gun­gen für sport­li­che Akti­vi­tä­ten daheim anzu­bie­ten. Natür­lich ist das eige­ne Heim kei­ne Sport­hal­le, des­halb sind Krea­ti­vi­tät und eine siche­re Durch­füh­rung gefragt.”

Die Kul­tus­staats­se­kre­tä­rin wen­det sich hier­zu auch mit einer Video­bot­schaft an die baye­ri­schen Schü­le­rin­nen und Schü­ler, die unter fol­gen­dem Link abruf­bar ist: www​.km​.bay​ern​.de/​s​p​o​r​t​-​d​a​h​eim

Bewe­gungs­vi­de­os von BLSV und BR mit Felix Neureuther 

Der Baye­ri­sche Lan­des-Sport­ver­band (BLSV) und sei­ne Baye­ri­sche Sport­ju­gend (BSJ) unter­stüt­zen die Bewe­gungs­an­ge­bo­te eben­so wie der Baye­ri­sche Rund­funk (BR), der in Part­ner­schaft mit dem Baye­ri­schen Mini­ste­ri­um für Unter­richt und Kul­tus bereits seit Beginn der Coro­na-beding­ten Schul­schlie­ßun­gen im März das fächer­über­grei­fen­de digi­ta­le Lern­an­ge­bot „Schu­le daheim” anbie­tet (www​.br​.de/​s​c​h​u​l​e​d​a​h​eim und auf dem Bil­dungs­por­tal www​.mebis​.bay​ern​.de). Dazu gehört die erfolg­rei­che Rei­he „Fit mit Felix” der BR-Sport­re­dak­ti­on mit Ski­star Felix Neu­re­u­ther – ein begei­stern­des Ange­bot mit eben­so krea­ti­ven wie abwechs­lungs­rei­chen Bewe­gungs- und Koor­di­na­ti­ons­übun­gen für Kin­der und Eltern, die sich ohne gro­ße Hilfs­mit­tel zuhau­se nach­ma­chen las­sen. Auf Initia­ti­ve des BLSV und unter­stützt vom Baye­ri­schen Rund­funk wer­den in Kür­ze wei­te­re Bewe­gungs­vi­de­os mit Felix Neu­re­u­ther spe­zi­ell für Erst- bis Viert­kläss­ler entstehen.

Dazu Ski­star Felix Neu­re­u­ther: „Gera­de in die­ser aktu­ell schwie­ri­gen Zeit, in der auch noch der Schul­sport für Kin­der und Jugend­li­che weg­fällt, sind alter­na­ti­ve Bewe­gungs­an­ge­bo­te enorm wich­tig. Im Grun­de genom­men ver­fol­gen wir alle gemein­sam das glei­che Ziel: Wir wol­len Kin­der und Jugend­li­che moti­vie­ren, mehr Sport zu machen, Spaß zu haben und zugleich das ‚Köpf­chen’ zu trai­nie­ren. Dies ist nicht nur für mich, son­dern für die gesam­te Gesell­schaft ein wich­ti­ges The­ma. Es freut mich, wenn ich dazu mei­nen Bei­trag lei­sten kann.”

Sport und Schu­le gehen Hand in Hand

Vom pfif­fi­gen Fit­ness­trai­ning über ori­gi­nel­le Koor­di­na­ti­ons­übun­gen bis hin zu moti­vie­ren­den Chal­len­ges auf der Home­page der Baye­ri­schen Lan­des­stel­le für den Schul­sport und bei „Schu­le daheim” – Anna Stolz zeigt sich von der Ideen­viel­falt sehr ange­tan: „Von der umfas­sen­den Ange­bots­pa­let­te bin ich begei­stert und kann mich nur bei allen Betei­lig­ten ganz herz­lich bedan­ken. Ich habe mich selbst schon dabei ertappt, wie ich beim Zuse­hen sofort mit­ma­chen und die Übun­gen aus­pro­bie­ren woll­te. Ich fin­de es toll, dass unse­re Schü­le­rin­nen und Schü­ler auch vom Enga­ge­ment pro­mi­nen­ter und erfolg­rei­cher Sport­le­rin­nen und Sport­ler pro­fi­tie­ren können.”

Auch BLSV-Prä­si­dent Jörg Ammon lobt die gemein­sa­me Initia­ti­ve: „Das The­ma Kleinkinder‑, Kin­der- und Jugend­sport ist für uns von ele­men­ta­rer Bedeu­tung. Wir kön­nen es nicht zulas­sen, dass Kin­der und Jugend­li­che immer weni­ger Sport trei­ben. Gera­de durch unse­re Baye­ri­sche Sport­ju­gend wird die­ses wich­ti­ge Gesell­schafts­the­ma mit höch­ster Prio­ri­tät vor­an­ge­trie­ben. Daher freut es uns umso mehr, dass wir zusam­men mit Felix Neu­re­u­ther und wei­te­ren star­ken Koope­ra­ti­ons­part­nern eine gemein­sa­me Bewe­gung ins Leben rufen kön­nen. Die sport­fach­li­che Beglei­tung der Vide­os durch die TU Mün­chen unter­streicht die hohe Qua­li­tät der Bewegungsangebote.”