Bam­berg: 2578 freie Aus­bil­dungs­stel­len im Bezirk der Agen­tur für Arbeit Bam­berg-Coburg

TOP 10 der frei­en Aus­bil­dungs­stel­len

Berufs- und Stu­di­en­wahl: Jetzt tele­fo­ni­schen Bera­tungs­ter­min ver­ein­ba­ren

Agen­tur für Arbeit vor­erst noch geschlos­sen und doch geöff­net

Seit Beginn des Berufs­be­ra­tungs­jah­res im Okto­ber letz­ten Jah­res mel­de­ten sich im Bezirk der Agen­tur für Arbeit Bam­berg – Coburg 2.700 Bewer­ber für Berufs­aus­bil­dungs­stel­len, das waren 8,0% weni­ger als im Vor­jah­res­zeit­raum. Zugleich gab es 4.727 Mel­dun­gen für Berufs­aus­bil­dungs­stel­len, das ent­spricht einem Minus von 10,0%. Ende April waren 1.193 Bewer­ber noch unver­sorgt und 2.578 Aus­bil­dungs­stel­len noch unbe­setzt. Im Ver­gleich zum Vor­jah­res­mo­nat gab es weni­ger unver­sorg­te Bewer­ber für Berufs­aus­bil­dungs­stel­len (–0,5%), die Zahl der unbe­setz­ten Berufs­aus­bil­dungs­stel­len war eben­falls klei­ner (–10,9%).

„Wir bemer­ken der­zeit eine gewis­se Zurück­hal­tung bei den Betrie­ben, spü­ren jedoch noch kei­nen gro­ßen Ein­bruch bei der Aus­bil­dungs­be­reit­schaft. Auf 100 noch suchen­de Bewer­ber ste­hen sta­ti­stisch 216 freie Aus­bil­dungs­stel­len zur Ver­fü­gung. Vor einem Jahr waren es 241 Lehr­stel­len gewe­sen.

Unse­re Dienst­stel­len blei­ben vor­erst wei­ter­hin für Publi­kums­ver­kehr geschlos­sen, außer für Not­fäl­le, um die dau­er­haf­te Ser­vice­be­reit­schaft zu gewähr­lei­sten. Exi­stenz­si­che­rung für Arbeit­neh­mer und Arbeit­ge­ber hat für uns in die­sen Tagen ober­ste Prio­ri­tät. Aber auch bei der Berufs­wahl las­sen wir die jun­gen Men­schen jetzt nicht allein. Jugend­li­che, die noch kei­nen Aus­bil­dungs­platz haben oder Unter­stüt­zung bei der Stu­di­en­wahl benö­ti­gen, kön­nen ger­ne ihren tele­fo­ni­schen Bera­tungs­ter­min auch mit ihren Eltern über unse­re Hot­line ver­ein­ba­ren. Nicht ver­ges­sen, Eure Zukunft beginnt jetzt, auch wenn der Aus­bil­dungs- oder Stu­di­en­be­ginn für Euch in wei­ter Fer­ne liegt. Denn ehe man es sich ver­sieht, ist der Herbst da,“ sagt Bri­git­te Glos, Vor­sit­zen­de der Geschäfts­füh­rung der Agen­tur für Arbeit Bam­berg-Coburg.

Jetzt Ter­min bei der Berufs- oder Stu­di­en­be­ra­tung für eine tele­fo­ni­sche Bera­tung ver­ein­ba­ren

Tele­fon: 09561 93 100 für Bam­berg, Forch­heim, Lich­ten­fels, Kro­nach und Coburg

Bamberg.​Berufsberatung@​arbeitsagentur.​de für Bam­berg und Forch­heim

Coburg.​Berufsberatung@​arbeitsagentur.​de für Coburg, Kro­nach und Lich­ten­fels