Bay­reu­ther Pfingst­markt fällt aus

Wie die Stadt­ver­wal­tung Bay­reuth mit­teilt, fällt der tra­di­tio­nel­le Pfingst­markt in der Fuß­gän­ger­zo­ne Maxi­mi­li­an­stra­ße in die­sem Jahr, wie so vie­le Ver­an­stal­tun­gen, der Coro­na-Pan­de­mie zum Opfer und wird heu­er nicht statt­fin­den. Der Markt war eigent­lich für die Zeit vom 23. bis 26. Mai vor­ge­se­hen.