Bay­ern: Lern­vi­de­os zur Prü­fungs­vor­be­rei­tung an den Mit­tel­schu­len – BR und Kul­tus­mi­ni­ste­ri­um erwei­tern Bildungsangebot

Ab dem 27. April wer­den in Bay­ern mehr als 60.000 Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Abschluss­klas­sen von Mit­tel­schu­len an die Schu­len zurück­keh­ren. Dort wer­den sie sich auf die Prü­fun­gen zum qua­li­fi­zie­ren­den oder mitt­le­ren Schul­ab­schluss vor­be­rei­ten. Spe­zi­ell für die­sen Kreis erwei­tern der Baye­ri­sche Rund­funk und das Staats­mi­ni­ste­ri­um für Unter­richt und Kul­tus ihr digi­ta­les Bil­dungs­an­ge­bot und stel­len auf ver­schie­de­nen Platt­for­men zusätz­li­che Lern­vi­de­os zur Ver­fü­gung. Mit den Mate­ria­li­en kön­nen wich­ti­ge The­men in den Fächern Mathe­ma­tik und Eng­lisch für die Abschluss­prü­fun­gen an der Mit­tel­schu­le wie­der­holt und gefe­stigt werden. 

In den ins­ge­samt rund 80 Lern­vi­de­os erklä­ren erfah­re­ne Lehr­kräf­te leicht
ver­ständ­lich zen­tra­le fach­li­che Inhal­te anhand von Prü­fungs­auf­ga­ben ver­gan­ge­ner Abschluss­jahr­gän­ge. Zudem geben sie Hin­wei­se zum selb­stän­di­gen Ler­nen und Wei­ter­ar­bei­ten. Die Schü­le­rin­nen und Schü­ler kön­nen in ihrem indi­vi­du­el­len Tempo

ler­nen und die Vide­os bei Bedarf erneut anschauen.

In Mathe­ma­tik wer­den u. a. The­men wie Strah­len­satz und Pro­zent­rech­nen, Wachs­tum und Zer­fall, Wahr­schein­lich­keit und qua­dra­ti­sche Funk­tio­nen behan­delt. In Eng­lisch ste­hen Übun­gen zu Wort­schatz und Gram­ma­tik, das Schrei­ben eines Briefs oder einer E‑Mail sowie Auf­ga­ben zum Text­ver­ständ­nis im Mit­tel­punkt. Sie eige­nen sich nicht nur zur Prü­fungs-vor­be­rei­tung, son­dern kön­nen auch allen Schü­le­rin­nen und Schü­lern hel­fen, ihr Grund­la­gen­wis­sen aufzufrischen.

BR-Fern­seh­di­rek­tor Dr. Rein­hard Scolik:

„Der Baye­ri­sche Rund­funk hat in der Coro­na-Kri­se in kür­ze­ster Zeit zahl­rei­che digi­ta­le Inno­va­tio­nen gestar­tet, im kul­tu­rel­len- wie im Bil­dungs­be­reich. Ich freue mich, dass wir nun zusam­men mit dem Staats­mi­ni­ste­ri­um für Unter­richt und Kul­tus unser Ange­bot „Schu­le daheim” noch erwei­tern und wün­sche allen Schü­le­rin­nen und Schü­lern gutes Ler­nen mit unse­ren Angeboten!“

Kul­tus­mi­ni­ster Prof. Dr. Micha­el Pia­zo­lo:

„In Zei­ten der Schul­schlie­ßun­gen sind krea­ti­ve For­men des Ler­nens gefragt. Ich bedan­ke mich herz­lich beim Baye­ri­schen Rund­funk, dass wir zusam­men im Bil­dungs­be­reich neue Wege gehen. Damit unter­stüt­zen wir unse­re Mit­tel­schü­le­rin­nen und Mit­tel­schü­ler tat­kräf­tig beim selbst­stän­di­gen Ler­nen zuhau­se. Den dies­jäh­ri­gen Absol­ven­ten wün­sche ich jetzt schon viel Erfolg bei den anste­hen­den Prüfungen.“

Die Vide­os wer­den suk­zes­si­ve fer­tig­ge­stellt und auf die­sen Aus­spiel­we­gen veröffentlicht:

- br​.de und BR-Mediathek:

alpha​Ler​nen​.de/​m​a​the

und

alpha​Ler​nen​.de/​e​n​g​l​i​sch

- You­tube-Chan­nel „alpha Ler­nen“: www​.you​tube​.com/​c​h​a​n​n​e​l​/​U​C​Y​p​z​P​V​a​X​M​W​C​p​0​C​0​b​H​y​B​_​9GQ

- mebis mediathek:

www​.mebis​.bay​ern​.de/​i​n​f​o​p​o​r​t​a​l​/​m​e​d​i​a​t​hek

Bil­dungs­an­ge­bot „Schu­le daheim“ für alle Schularten

Bereits zu Beginn der Schul­schlie­ßun­gen wegen der Coro­na-Kri­se hat­te der Baye­ri­sche Rund­funk in Part­ner­schaft mit dem Kul­tus­mi­ni­ste­ri­um unter dem Mot­to „Schu­le daheim“ ein umfang­rei­ches und lau­fend erwei­ter­tes Lern­an­ge­bot für alle Schul­ar­ten und Jahr­gangs­stu­fen auf ARD-alpha, in der BR Media­thek und mebis bereit­ge­stellt, das wei­ter­hin ver­füg­bar ist und lau­fend um neue Inhal­te ergänzt wird.