Forchheimer Stadtbücherei bleibt wegen Corona-Pandemie weiterhin geschlossen

Die Stadtbücherei Forchheim muss laut §2 der Notbekanntmachung(BayMBl.2020,Nr.205)weiterhin vorübergehend geschlossen bleiben.Die digitalen Angebote zur Ausleihe von eBooks oder eAudiosaufhttps://franken.onleihe.de können weiterhin genutzt werden. Außer-dem stehen Datenbanken von brockhaus.de und munzinger.de von zu Hause aus zur Verfügung. Die Fälligkeiten aller Medien wurden nochmals verlängert ,damit keine Gebühren für den Zeitraum der Schließung anfallen. Das Außenrückgabeterminal steht aber auch für Rückgaben zur Verfügung. Bei allgemeinen Fragen oder wenn der Büchereiausweis verlängert werden muss, ist die Stadtbücherei per Email an stadtbuecherei@forchheim.de erreichbar. Montags, dienstags, donnerstags und freitags zwischen10.00Uhr–16.00 Uhr ist auch ein telefonischer Kontakt unter 09191/714-323 möglich. Neuanmeldungen können online auf der Homepage der Stadtbücherei unter https://stadtbuecherei.forchheim.de/ausleihe/anmeldunggetätigtwerden. Neue Kund*innen erhalten mit einer Bestätigungsmail dann Ausweisnummer und Passwort und haben somit so-fort Zugang zu den obengenannten digitalen Angeboten.