Tou­ris­mus­zen­tra­le Frän­ki­sche Schweiz star­tet Akti­on “zam­hal­ten”

Unter dem Begriff “zam­hal­ten” star­tet auch die Tou­ris­mus­zen­tra­le Frän­ki­sche Schweiz eine Gut­schein­ak­ti­on, an der sich vor allem tou­ri­sti­sche Ein­rich­tun­gen betei­li­gen sol­len. Auf der Home­page www​.fra​en​ki​sche​-schweiz​.com unter dem Begriff zam­hal­ten-Gut­schein kön­nen Gäste und Ein­hei­mi­sche mit dem Kauf eines Wert­gut­schei­nes den Betrieb ihrer Wahl unter­stüt­zen und somit einen klei­nen Bei­trag zum Erhalt des jewei­li­gen Betrie­bes lei­sten. 25 Euro ist jeder Gut­schein wert und er gilt nach bun­des­deut­schem Maß­stab drei Jah­re ab Aus­stel­lungs­da­tum. Aus­stel­ler ist der jeweils aus­ge­wähl­te Betrieb, der­zeit sind das 18 Betrie­be. Das bedeu­tet: auf der Home­page wählt der Gut­sch­ein­käu­fer sei­nen Betrieb aus und legt ihn in den Waren­korb. Nach­dem die Sum­me auf dem Kon­to der Tou­ris­mus­zen­tra­le ein­ge­gan­gen ist, bekommt der Käu­fer einen Gut­schein zuge­schickt und der Betrieb wird über den Gut­schein­kauf infor­miert und bekommt sein Geld voll­stän­dig aus­be­zahlt. Im Ide­al­fall kann sich der Betrieb even­tu­ell eini­ge Zeit über Was­ser hal­ten, bis wie­der bes­se­re Zei­ten für den Tou­ris­mus anbre­chen. Das ist das Ziel der Akti­on. Wei­te­re Aus­künf­te erteilt die Tou­ris­mus­zen­tra­le unter 09191 86–1054.