Tipps & Tricks: Coro­na-Pan­de­mie – Ant­wor­ten auf wich­ti­ge All­tags­fra­gen

Ver­brau­cher­zen­tra­le Bay­ern baut Online-Ange­bot deut­lich aus

Die Coro­na-Kri­se ver­un­si­chert. Es erge­ben sich jetzt vie­le Fra­gen nach den aktu­el­len Ver­brau­cher­rech­ten und rich­ti­gem Ver­hal­ten. Die Ver­brau­cher­zen­tra­le Bay­ern hat ihr Online-Ange­bot seit Beginn der Pan­de­mie deut­lich aus­ge­baut und beant­wor­tet vie­le Ver­brau­cher­fra­gen zur Coro­na-Kri­se mit täg­lich aktua­li­sier­ten Arti­keln. Mari­on Zin­ke­ler, Vor­stand der Ver­brau­cher­zen­tra­le Bay­ern, sagt: „Wir lie­fern Ant­wor­ten auf häu­fig gestell­te Fra­gen, erklä­ren, wel­che Rech­te Ver­brau­cher haben und nen­nen seriö­se Ansprech­part­ner.“

Ver­brau­cher­infos zu Coro­na im Netz

63 häu­fig gestell­te Fra­gen (FAQ) wer­den auf der Inter­net­sei­te www​.ver​brau​cher​zen​tra​le​-bay​ern​.de/​c​o​r​ona beant­wor­tet und stän­dig ergänzt. Auf der­zeit 18 wei­te­ren Spe­zi­al­sei­ten geht es zum Bei­spiel um War­nun­gen vor Abzockern, die sich die Pan­de­mie zu Nut­zen machen wol­len. Auch die Ver­brau­cher­rech­te bei Rei­se­stor­nie­run­gen und Ver­an­stal­tungs­ab­sa­gen wer­den erklärt. Ande­re Arti­kel befas­sen sich mit den Coro­na-Fol­gen an der Bör­se oder der Fra­ge, wie Ver­brau­cher bei knap­per Kas­se Aus­ga­ben auf spä­ter ver­schie­ben kön­nen. „Die Leser hono­rie­ren unse­re ver­läss­li­chen und qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­gen Ver­brau­cher­infor­ma­tio­nen zur Coro­na-Kri­se mit stark stei­gen­den Zugriffs­zah­len“, sagt Mari­on Zin­ke­ler. Die Ver­brau­cher­schüt­ze­rin betont, dass die Ver­brau­cher­zen­tra­le Bay­ern in die­sen schwie­ri­gen Zei­ten hand­lungs­stark bleibt und wei­ter zum Woh­le der Ver­brau­cher arbei­tet.

Bera­tung online und tele­fo­nisch

Solan­ge die Bera­tungs­stel­len der Ver­brau­cher­zen­tra­le Bay­ern für den Publi­kums­ver­kehr geschlos­sen blei­ben müs­sen, wer­den Rat­su­chen­de tele­fo­nisch und online bera­ten. Ver­brau­cher fin­den die aktu­el­len Bera­tungs­mög­lich­kei­ten auf der Sei­te www​.ver​brau​cher​zen​tra​le​-bay​ern​.de/​b​e​r​a​t​u​n​g​-by. All­ge­mei­ne Aus­künf­te zu Ver­brau­cher­fra­gen gibt es am Ser­vice­te­le­fon der Ver­brau­cher­zen­tra­le Bay­ern unter (089) 55 27 94–0.